was einnehmen bei Erkältung?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Rasselbande, 27. April 2005.

  1. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,

    leider hat Enrico es geschafft uns anzustecken. Was kann ich in der SS denn so nehmen?
    Kennt sich jemand mit Sinupret aus? Das ist doch auch rein pflanzlich. Oder ist das schädlich?
    Bin auch dankbar für andere Tipps.
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    wichtig its vor allem vile trinken. Was hast du denn genau für beschwerden??
     
  3. Sonja_O

    Sonja_O Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    NRW
    Also Sinupret hat mir mein FA empfohlen und hat mir auch gut geholfen. Soledum Hustensaft ist auch rein Pflanzlich und hat mir auch sehr gut geholfen. War ein Tip der Apothekenhelferin ...
     
  4. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Ich habe immer nichts genommen und es so versucht durchzustehen...hat auch irgendwie geklappt.....

    Gute Besserung.

    Anja
     
  5. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    Ich hatte leider einen Haufen Erkältungen während der Schwangerschaft. Hier einige Tips aus der Zeit:

    - Gegen Kopfweh und verstopfte Nase hilft Pfefferminzöl auf die Stirn einmassiert.
    - Globuli. Ich hatte von Similasan spezielle Mischungen gegen Grippe, Erkältungen und Echinacea um meine Abwehrkräfte zu mobilisieren.
    - Lindenblütentee gegen Husten

    :winke:

    Gute Besserung!
    Zaza
     
  6. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    Mich hatten bisher 4 heftige Erk#ltungen in der SS erwischt.
    Habe nie was eingenommen. Habe mir Meersalznasenspray geholt gegen die verstopfte Nase, habe täglich zwei bis dreimal inhaliert, gaaaanz viel getrunke und mich dick eingemummelt auf die Couch verfrachtet. So waren innerhalb von 3-4 Tagen alle schlimmen Erkältungserscheinungen verschwunden.
     
  7. Rasselbande

    Rasselbande Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    vielen Dank für Eure Antworten. Habe es auch immer ohne was versucht, aber ich habe Angst, dass es wieder so sehr schlimm wird. Hab den Kopf so richtig zu und bekomme auch schlecht oder keine Luft durch die Nase. Dadurch habe ich natürlich auch Kopfschmerzen... :-(
     
  8. Hallo,

    also ich hatte auch während der SS einige Erkältungen. Ich hab u.a. Meditonsin, Sinupret forte und Soledum genommen und noch inhaliert weil meine Nase auch sehr zu war. Das hat auch meinem Kopf letztendlich gut getan.

    Gute Besserung wünschen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...