Was bezahlt man für Putzarbeiten?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Rita, 7. Juli 2006.

  1. Rita

    Rita Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    4.104
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    wir haben uns die Woche aus diversen Gründen von unserer Putzfrau getrennt. Ein Grund war das Geld. Wir zahlten pauschal 110 Euro pro Monat, nachdem sie anfangs einmal probegeputzt hat. Damals brauchte sie 3 Stunden und hat uns daraufhin diesen Preis angeboten. Allerdings erledigte sie die Arbeit inzwischen mehr als flüchtig und nicht im vereinbarten Umfang in nicht mehr als 1,5 Stunden.

    Jetzt wollen wir uns eine neue Perle suchen, aber diesmal stundenweise bezahlen. Ich habe gehört, dass 8 Euro pro Stunde gezahlt werden, habe aber keinerlei Vergleichswert. Meint ihr, das ist angemessen?

    Liebe Grüße
    Rita
     
  2. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Wir denken im Moment auch darüber nach. Hatte mich mit einer Freundin darüber unterhalten, weil sie auch seit einiger Zeit eine Putzfrau beschäftigen. Sie sagte auch, sie würde 8 Euro zahlen. Die Gute würde 4 Std. für 150 m² brauchen, allerdings ginge es hauptsächlich um die Böden/Fliesen/und die Bäder insgesamt.
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Hallo,

    bei uns sind das normale 10 Euro, aber wir sind auch teueres Münchner Land:nix:

    LG
    SU
     
  4. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Ich hatte letztes Jahr eine Putzstelle und habe 7,50 Euro bekommen.
     
  5. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Hi,

    wir zahlen unserer Putzfrau € 8,-/Stunde. Sie findet, daß es zu wenig ist. Ich finde es okay.
     
  6. Minisister

    Minisister Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Also ich putze noch selber....

    aber meine Mutter hat eine Putzfrau und die bekommt 10€ die Stunde. sie kommt alle 14 tage für 3 Stunden. Macht dann alle Böden, 2 Bäder, Wintergarten und Treppenhaus und bei bedarf die Fenster...
    Meine Mutter sagt das ist Ihre Perle und sie würde bestimmt auch mehr zahlen...
    Sie ist sogar so ehrlich wenn sie mal nur 2,5 Stunden da läßt sie das Geld liegen...
     
  7. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Wir zahlen auch 8€ die Stunde.
     
  8. Jano

    Jano Engel auf Erden

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Köln
    AW: Was bezahlt man für Putzarbeiten?

    Hier in Köln putzt selten jemand unter 10€- ein Grund mehr, selber zu putzen- leider.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...