Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Lilith, 2. Juni 2006.

  1. Wir sind momentan auf der Suche und hier ist das Spektrum ziemlich breit.
    Zwischen 300 und 600 Euro für 40 Std/Woche, bei sehr wenigen Ganztagsplätzen.
    Oder habt ihr Tagesmütter, die ein ganz anderes Preisspektrum haben?

    Würde mich interessieren, die Betreuungskosten für unter 3jährige sind schon
    teilweise der Hammer, naja Bayern halt. Im KiGa wirds dann günstiger. *lol*

    Schon mal danke für Eure Antworten.
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Wir haben ein ganz anderes Preisspektrum, aber hier in Berlin kosten Kita- und Tagesmütterplätze genauso viel. Außerdem sind sie einkommensabhängig.
    Für Leute mit sehr geringem Verdienst kosten sie unter 100€ (mit Essen), es kann aber auch mehrere hundert € kosten....

    Liebe Grüße
    Susala
     
  3. Siko

    Siko Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Tagesmüttersätze weiß ich nicht.
    Wir sind nur gerade am überlegen, ob Luca in eine Kinderkrippe geht. Das wären dann 5 Stunden pro Tag und der Platz (ohne Essen und Verpflegung) würde 115 Euro kosten. Was 8 STD/Tag kosten kann ich dir nicht sagen. 4 STD/Tag würden 110 Euro kosten. Also kann der Sprung zu den 8 Stunden nicht extrem hoch sein!
     
  4. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Hallo,

    Chris war erst ganztags bei einer Tagesmutter. Das kostete 215 Euro + 2,50 Essengeld am Tag. Danach im Kiga staffelte es sich nach Einkommen. Momentan zahle ich mit Essengeld (und DRK-Busservice, die Kinder werden abgeholt, weil der Kiga im nächsten Ort ist) knapp 150 Euro. Begünstigend kommt wohl das Ostdeutsche dazu ;-)

    Meine Schwester in Berlin mußte, als sie noch arbeiten war, ihren Sohn 9 Std / Tag betreuen lassen und hat für einen privaten Kiga 600 Euro gezahlt :umfall: Da kann man eigentlich auch gleich zu Hause bleiben :bruddel:

    Viele Grüße
     
  5. MamaYan

    MamaYan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    hallo,

    wir zahlen für einen 50-75%-platz 230 euro.
    für 100% sind es, glaube ich, 260

    inkl. komplettverpflgeung, windeln,etc....
     
  6. Denise

    Denise Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Zwischen Darmstadt und Aschaffenburg
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Bei uns ist die Kita Einkommensabhängig, wieviel ? Keine Ahnung, Ich bin zu Hause.
    Aber ich kann dir sagen, daß meine Schwester € 4,00 die Stunde an die Tagesmutter zahlt.
    lg
     
  7. Ines und Jannick

    Ines und Jannick Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4.394
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Hallo,

    wir bezahlen für einen 4,5 Stunden Platz täglich 75€
    Jannick geht jeden Tag von früh halb 8 bis Mittags um 12 in die Krippe.

    Mittag kostet nochmal 2,07€ und Frühstück 60ct. extra.

    Hier wird nicht nach einkommen berechnet. Hier gibt es festgelegte Sätze.

    LG, Ines
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was bezahlt ihr für einen Krabbelstuben-/Krippenplatz bzw. eure Tagesmutter?

    Tagesmutter und auch ein krippenplatz würde hier so 300 Euro kosten.

    Da geht schon fast das ganze Geld das ich verdiene drauf....

    Lg,
    Michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...