Was aufs Brot ???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Maminka, 8. Juli 2006.

  1. Maminka

    Maminka Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Ihr Lieben,

    vielleicht hbe ich hier mehr GLück.

    Unser Kleiner wird nun bald 1 Jahr alt und so langsam habe ich das Gefühl, dass er neugierig auf andere Nahrungsmittel wird.
    Sein Plan sieht derzeit so aus:

    7.30 :

    Milchbrei (25 g Flocken mit 230 g Pre und etwas Obst), dazu Wasser nach Belieben

    12.00:

    Mittagsessen GKF-Brei oder vergetarisch, alles leider noch relativ fein püriert, da er sich weigert, stückig zu essen.

    15.30:

    Entweder OGB oder auch mal ein Fruchtjoghurt (Hipp) oder Zwieback/Kinderkeks mit Obst und Wasser zermantscht

    18.30:

    Milchbrei (25 g Flocken mit 230 g Pre und etwas Obst), dazu Wasser nach Belieben.

    Auch unterm Tag trinkt er sehr gerne Wasser, A-Saft-Schorle/Tee ist gar nicht sein Ding und wird seltenst getrunken bzw. biete ich nicht an. Tee haben wir am Anfang fürs Bäuchlein gegeben, da er aber noch nicht weiters krank war und er Wasser liebt, fällt dies derzeit auch weg.
    Wenn wir Frühstücken, isst er ab und an etwas Brötchen (das innere) oder weiches Brot so oder ab und an mit Butter. Da hat er aber schon gefrühstückt und hat natürlich keinen Hunger mehr.
    Jetzt würde ich gerne langsam den Morgenbrei in eine Brotmahlzeit umwandeln und auch morgens auf die milupino-Milch umsteigen, wenn er es nimmt.
    Was kann ich ihm aufs Brot schmieren. Nur Butter oder auch Marmelade oder Leberwurst. Hat jemand die vegetarischen Aufstriche von Alnatura ausprobiert? Was haltet ihr vom Obstmus auf dem Brot?
    Würdet ihr gleich voll Milupino einführen oder erst mal immer ein wenig unterm Tag geben, um die Reaktion zu testen.
    Soll ich gleich nur Brot geben, oder den Milchbrei mal halbieren und das Brot vorher oder hinterher füttern. Haben die Euren die Rinde mitgegessen. Unser Kleiner hasst diese wie die Pest und ist einfach noch nicht so weit.
    Flasche kriegt er seit dem 11. Monat keine mehr, da er diese, trotz langen Kampfes meinerseits, einfach nicht mehr wollte. Ob er 200 g Pre aus dem Trinklernbecher trinkt, bezweifel ich. Mit dem Löffeln klappt das aber eigentlich ganz gut.
    Wie soll ich nur starten? Hat jemand Tipps für mich ?
    Den Abendbrei möchte ich erstmals noch beibehalten!
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Was aufs Brot ???

    Also Noelle bekam und Anouk bekommt in diesem Alter nur Butter aufs Brot, Leberwurst würde ich auf keinen Fall geben (ist eh nicht mein Fall und zu sehr gewürzt..), bei den vegetarischen Brotaufstrichen kann ich leider nicht weiterhelfen, die isst Noelle zwar mittlerweile, aber sie war älter (ca. 1,5) als sie sie zum ersten Mal gegessen hat.

    Anouk bekommt bevor wir zu Abend essen ihren Brei und dann isst sie anschließend mit uns zusammen Brot. Sie lutscht an der Rinde herum, wenn er sie nicht mag, schneid sie doch einfach weg.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen helfen!
     
  3. AW: Was aufs Brot ???

    Zum Frühstück bekommt meine Tochter entweder Butter, Fruchtmus oder die Fleischzubereitung aus dem Gläschen aufs Brot. Vorher kriegt sie ihr Fläschchen, das sie meistens auch leer macht.
    Zum Abendessen bekommt sie erst ihren Brei, wenn sie mag dann noch was vom "Erwachsenen-Essen" dazu. Allerdings nur was sie auch essen darf! Je nachdem ist das dann noch ne Ecke Brot mit Butter, etwas Gemüse, oder die neue Vorliebe: Vollkorn-Nudeln ohne Salz gekocht.

    Den Milchbrei werde ich weglassen, wenn es mit der Milch aus der Tasse klappt.

    LG
    Heike
     
  4. Mini-Muffti

    Mini-Muffti Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Irgendwo im Schwabenländle
    AW: Was aufs Brot ???

    Die vegetarischen Brotaufstriche kann ich nur empfehlen! Nur bei denen mit Tomate würde ich etwas vorsichtig sein wegen der Säure. Aber teste es einfach aus.
    Ansonsten kannst Du es doch auch mit Frischkäse probieren. Da sind meine noch heute ganz scharf drauf.

    Steffi
     
  5. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Was aufs Brot ???

    Sarah hat erst nur Butter aufs Brot bekommen. Dann Obstmus aus dem Gläßchen. Darauf bin ich auch erst gekommen, als mir jemand (Daniela:) ) den Tip gab. Und jetzt habe ich angefangen ihr ab und zu Frischkäse dünn drauf zu streichen.
     
  6. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was aufs Brot ???

    Hallo,

    schau mal hier Brot & Brei

    und hier Kleinkind-Kost

    Einen schönen ersten Geburtstag morgen!
    Liebe Grüße
    Kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...