Warzen bei Kindern!!!

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von ShaRi, 13. Januar 2004.

  1. Heute geht´s mal um die beiden Großen. :)

    Unsere Anna-Maria hat schon seit Jahren Warzen, und zwar an 3 Fingern im Nagelbett. :-?

    Immerwieder fangen wir an zu behandeln, und dann vergessen wir´s wieder. :???:

    Jatzt hatte sie im Herbst eine kleine Wunde auf dem Fußrist, und prommt kommen da jetzt auch 2. 8-O

    Neuerdings hat unser Maximilian auch eine. Direkt auf der Ferse, also dort, wo er unbedingt auftreten muß.

    Und die ist wirklich der Hammer. Unheimlich groß und geht tief rein. :o

    Ich brauche also jemanden von Euch, der Erfahrung hat mit solchen Teilen. Ich bin auch dem "wegbeten" nicht abgeneigt, soll schon vielen geholfen haben. :eek:

    Also, her mit Euren Tipps. :)

    Susi
     
  2. meito

    meito Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Ich hatte auch mal eine Warze Am Finger/Nagelbett. Mir wurde reines Teebaumöl empfohlen.
    Mit einem Wattestäbchen mehrmals täglich betupfen. Bei mir war sie nach ca. 2 Wochen verschwunden.

    Alisha hatte letztes Jahr im Sommer eine Warze am großen Fußzeh, da hab ich vom Hautarzt eine Tinktur bekommen (Duofilm), mußte morgends und abends bepinsel. Morgends vor dem bepinseln mit einem Bimsstein oder feine Hornhautraspel den Film runtermachen, nach einer Woche war die Warze weg. Die Lösung kann ganz leicht brennen, nur kurz.

    Ich habe schon seit Jahren eine Dornenwarze an der Ferse. Die geht auch in die Haut schön rein. Wurde am Anfang vereist, hatte aber nicht geholfen. Rausschneiden lassen will ich die nicht, da suche ich noch nach Abhilfe.
    Zum Glück merke ich die nicht so, nur bei Wetterumschwung.

    Ich hoffe das alles hilft Dir etwas weiter.

    LG
    Meike
     
  3. SabArNi

    SabArNi Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    der Arne hatte eine dicke Warze am Fußballen die ihm auch wehgetan hat. Wir sollten sie mehrmals täglich mit Rizinusöl einreiben. Wir haben es regelmäßig gemacht obwohl ich nicht wirklich drangeglaubt habe. Und es hat wirklich geholfen.
    LG
    Sabine
     
  4. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Hallo ich kann dir jetzt mal die Behandlungsmöglichkeiten vom Hautarzt erklären denn da habe ich meine Ausildung gemacht!
    1. man kann sie vereisen, mit Flüssigstickstoff(?) das sind -196 °C sofern ich mich erinner! Das brennt meistens, am Fuß hatte ich es auchmal, da ging das mit dem Vereisen noch da man da ja etwas Hornhaut hat, aber an den Fingern tut das bestimmt richtig weh und da man es häufiger machen muß ist es denke ich nix, würde es meinem Zwerg nicht antun.
    2. Dann gibt es verschiedene Tinkturen welche die Warze aufweichen und dann kann man sie langsam immermehr abfeilen (wie schon von meito beschrieben mit Duofilm es gibt aber noch mehr Hersteller)
    3. Ist besonders schmerzhaft aber am wirksamsten. Rausschneiden!
    Unter lokaler betäubung wird (so hat es jedenfalls mein Chef gemacht) die Warze Vereist und dan mit einem Scharfen Löffel herausgehoben und die Wunde aufgeschabt!! Gerade am Fuß blutet das wie schwein und tut auch nit Spritze (die ja schon wehtut) noch weh genug das iches beim Kind auch nicht wirklich empfehlen kann!!

    Und was mir als kind mal geholfen hat!!! Aber nicht lachen!!! Ich habe eine Schnecke drüberkrabbeln lassen!! Das hatte glaube ich meine Oma mal gesagt und nach einiger zeit ich hatte da garnicht so drauf geachtet war die Warze weg!!

    Ich würde es an deiner Stelle erstmal mit alternativer Medizin versuchen, Teebaumöl, usw. Frag doch mal die Homöopaten unter uns ob es da nicht was gibt. Und das mittel vielleicht am besten neben die Zahnbürste stellen damit man es nicht vergisst!!

    Hoffe ich konnte Dir helfen LG Kerstin
     
  5. Vielen Dank für Eure Tipps!!! :bravo:

    Schnecken finde ich gerade nicht, muß wohl am Wetter liegen. :)

    Das Andere wird ausprobiert. :jaja:

    Bussi

    Susi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...