Warum weint er so?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Vivi+Niklas, 16. März 2011.

  1. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    Hallo ihr Lieben :winke:

    Ich hab mal wieder eine Frage:

    Mein Sohnemann (9 Monate) fängt ganz oft nach dem ersten Löffel furchtbar an zu weinen. Morgens die Flasche ist ok, den Vormittagsbrei möchte er nicht mehr. Dafür bekommt er dann Brot.
    Knäckebrot aber z. B., was er vorher sehr gern gegessen hat, wird jetzt einmal angeleckt und sofort auf den Boden geschmissen. Egal ob mit oder ohne Marmelade drauf. Trockenes Brötchen isst er dann aber.

    Mittagsgemüse, das einzige was er IMMER zuverlässig gegessen hat, möchte er jetzt auch nicht mehr wirklich. Egal welches, egal ob fein püriert oder leicht stückig, kalt oder warm. Die paar Löffelchen Obst zum Nachtisch isst er dann wieder total gern. Mündchen wird weit aufgerissen.

    Gerade wollte ich ihm ein Knäckebrot geben, wird begeistert genommen, in den Mund gesteckt, bittere Tränen. :( Das gleiche Spielchen mit nem Keks.

    Was kann das denn sein?
    Find´s immer so schwierig rauszufinden, ob er nun keinen Hunger hat, nur DAS nicht will, Schmerzen hat oder anderes... :ochne:

    Also nur zum Verständnis: Er weint richtig bitterlich mit großen Krokodilstränen los. So, als wenn er sich den Kopf gestoßen hätte, da weint er genauso bitterlich! :(
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Warum weint er so?

    Hallo Viviane,

    wie schaut es bei Niklas mit den Zähnen aus?
    Für mich hört sich das an, als wenn er zahnt und der Löffel tut ihm am Zahnfleisch weh.
     
  3. Yvonne

    Yvonne Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Warum weint er so?

    ben hat das auch sehr oft. egal bei was. flasche, brei, knabbersachen.

    er möcht es essen und plötzlich weint eer total. da tut ihm was wegen dem zahnen. je nachdem wie fest es ist, geb ich ihm dann entweder globuli (dann kann er sofort essen) oder ich lenk ihn ab, warte etwas und dann gehts.

    je nachdem wie er zahnt und wo es ihm weh tut, mag er andere sachen. was bei ihm eigentlich immer geht sind die hirsestangen von hipp. ganz witzig.

    hast dus mal mit globuli versucht?
     
  4. AW: Warum weint er so?

    hallo vivi,
    unsere burschen machen scheinbar immer ähnliches durch. bei uns haargenau so! ichmach mir dann immer solche sorgen, was jetzt wieder los ist. hätte nicht gedacht, dass das alles so schwer ist. :-(
    viele verständnisvolle grüße,
    sonja
     
  5. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Warum weint er so?

    Schau ihm bitte mal in den Mund!
    Vielleicht hat er einen Soor..

    Ansonsten würde ich mal zum Kinderarzt, Noelle hat mal das Essen aufgehört, weil ihr das Schlucken weh tat - sie hatte eine Mittelohrentzündung, aber sie ist in Bezug auf ihre Ohren einfach nicht schmerzempfindlich..
     
  6. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Warum weint er so?

    Hallo ihr alle.

    Also einen Soor hat er nicht. Schaue (versuch es zumindest :rolleyes:) ihm recht oft in den Mund allein schon wegen der Zähne und weil er andauernd irgendwas drin hat (Flusen, Fäden, eben alles was er findet... :ochne:).

    Heute morgen hat er ein viertel Brötchen mit Marmelade ohne Probleme gegessen. Fläschchen sind auch kein Problem.

    Gestern hat er das Mittagsgemüse ohne Tränen gegessen, dafür den Nachmittagsbrei mit dicken Krokodilstränen. Aber aufgegessen! Schon sehr merkwürdig.

    @ Yvonne:
    Wahrscheinlich sind´s wirklich die Zähne. Er hat auch oft die Hand bis zu den Knöcheln im Mund oder kaut auf seinem Daumen rum. Ich hab nur überhaupt keine Ahnung welche. Also oben sieht man nix! Ich finde ja, dass die beiden unteren neben den beiden Schneidezähnen durchscheinen. Kann aber auch Einbildung sein.

    Na ja, heute mal das Mittagessen abwarten...
    Es ist übrigens auch egal ob das warm oder kalt ist. Und ich pass schon immer auf, dass ich mit dem Löffel nicht an seine Kiefer komme.
     
  7. Yvonne

    Yvonne Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Warum weint er so?

    Gute Besserung :ute: (ich schätze es sind die Zähne)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...