Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von frankanton, 28. Oktober 2009.

  1. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Noch nie ist Franka einfach so eingeschlafen. Es gibt immer enorme Schreiattacken, ganz gleich was wir tun.
    Seit einiger Zeit schläft sie nur noch in der Softtragetasche vom Kiwa. Und auch nur dann, wenn wir sie vorher darin rumtragen. Mag falsch sein...aber wir kriechen hier auf dem Zahnfleisch...haben keine Ahnung mehr, was wir tun sollen. Seit über einem halben Jahr gab es keinen auch nur annähernd entspannten Abend.
    Es geht so an die Substanz und nach einer langen Attacke kommen Gefühle hoch, vor denen ich Angst habe. Ich muss dann raus und ganz tief durchatmen. Aber ich halt das nicht mehr aus!!!
    Kann es vielleicht sogar irgendwas körperliches sein?

    lg
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Ich hab auch keine Idee, was ihr besser/anders tun könntet aber ich wollte dir einfach mal einen virtuellen Drücker und gute nerven hier lassen

    (((((Kathrin))))

    Die negativen Gefühle und Agressionen kenne ich leider auch, Raphael hat mich mehr als einmal bis an meine mentalen Grenzen und darüber hinaus gebracht :-(

    Die Sache mit der Tragetasche würde ich wohl nicht machen, sondern versuchen, sie in ihr oder euer Bett zu legen und dort irgendwie in den Schlaf zu begleiten. Auch wenn das erstmal wahnsinnig viel Geschrei mit sich bringt. Ihr lasst sie ja dann nicht allein und seid bei ihr.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Wieso schreit sie? Will sie nicht allein sein, so wie meine Jüngste? Dann müsste aber Anwesenheit reichen. Oder verarbeitet sie? Das hatte ich bei den beiden Großen - dann kannst du gegen die Schreianfälle wenig tun ausser da sein.

    Hast du mal versucht zu pucken? Dass sie in der Tragetasche schläft, lässt mcih vermuten, dass ihr die eng genug ist und Geborgenheit gibt. Vielleicht kannst du in der Richtung was versuchen, also mit Stillkissen ein Kuschelnest im Bett bauen oder so.
     
  4. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Du bist nicht allein :troest:

    Man denkt immer das bei anderen Familien alles "Perfekt" läuft so wie es für die Außenwelt sein soll. Baby wird ins Bett gelegt, Baby schläft ein und am besten auch noch durch wenn es ein gewisses Alter hat.
    Ist aber meistens nicht so.

    Inja schläft hier unten im Laufgitter. Wird zwischendurch "wach" und will an die Brust. Aber nicht aus Hunger sondern aus gewohnheit und nähe denk ich. Und manchmal lässt sie sich so gut wie gar nicht ablegen...

    Das ihr auf dem Zahnfleisch geht kann ich mir vorstellen. Was ihr tun könnt weiß ich leider nicht. Ich wollte eben nur sagen das ihr nicht alleine seit.

    lg
     
  5. AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Auch wenn es dir nicht hilft, aber du bist nicht alleine!

    Ich denke manchmal auch, WIESO !!!????
    Und dann bin ich doch schon mal beruhigt, wenn ich höre dass wir nicht alleine sind
    mit der Situation.

    Alina hat bis zu ihrem 2. Geburtstag SUPER geschlafen. Hingelegt und sie hat geschlafen.
    Da haben wir immer gedacht, was für ein tolles "Schlaf-Kind" wir haben.

    Und schwups: da gehe ich wieder 2,5 Tage arbeiten und die Kleine will nicht mehr ins Bett :(
    Seit dem sitze ich abends an ihrem Bett bis sie eingeschlafen ist, und das dauert manchmal... :umfall:

    Kopf hoch und Geduld :zeitung: auch wenns schwer ist
     
  6. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Ist das immer an den Tagen an denen du arbeiten gehst??

    Ich habe es immer bei Till gemerkt. Der war ja ans Arbeiten gehen bei mir durchaus gewöhnt. Aber wenn ich abends später war, dann hab ich mich quasi nciht hinlegen brauchen. Alle 2 Stunden war er dann minimum wach.

    Ich denke aber bei franka ist es ein anderes Problem. ich denke, du solltest es mal mit so ner Art pucken probieren. hatte hier auch shcon mal jemand geschieben und evtl. ein getragenes T-shirt von dir dazu.
     
  7. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Kathrin, ich will nur sagen - ich kenne es auch. klein Tiger ist nie alleine eingeschlafen. er braucht nach wie vor Begleitung.
    wir hatten ja einen wundermittel, da er sich liebend gerne in den schlaf stillte. und seitdem ich verstanden habe, dass er das einfordert, hat er das bekommen und somit war der spuk für immer vorbei. Bzw. es hat gereicht, sich neben ihm zu legen und kuscheln. und da er nie schnuller wollte, hat er oft noch an meinem kleinen finger genuckelt... :heilisch:
    als er noch kleiner war (0-4 Monate) war oft auch tragetuch und dann schlafend ins bett packen auch eine gute option. so konnten wir auch ausgehen! ging aber mit 6 monaten nicht mehr wirklich...
    P.S. an tagen, wo ich arbeiten war, war es auch immer ein längeres einschlafen, bzw. am nächsten tag (ich kam ja erst, wo er schon geschlafen hat, baer dann hat er am nöchsten tag umso mehr mama gebraucht)
     
  8. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Warum kann sie nicht einfach einschlafen?

    Danke für Eure lieben Worte, es beruhigt, dass man nicht allein ist!

    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...