Warum immer um die selbe Zeit wach?

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Rosali, 1. September 2005.

  1. Hallo Schnullis,
    nachdem wir wochenlang Probleme mit dem Essen hatten(absolute Löffelverweigerung,nur Fläschchen),ißt unser kleiner Spatz unseres Erachtens wirklich super.
    Hier mal kurz unser Tagesablauf:


    5.00 ca. 270 ml Hipp 2
    schläft dann bis ca.8.30 bzw. 9.00
    ca. 9.00 ca.240 g Getreide-Obst-Brei
    ca. 11.30 Mittagessen 220 g GKF-Brei hinterher etwas obstmus
    12.30-14.30 Schlafen
    ca. 15.00 ca. 240g Getreide-Obst-Brei
    um 18.00 Milchbrei und Fläschen zusammen ca.260 -270 g
    um 19.00 ins Bett

    So weit,so gut.Wäre alles bestens,aber er wacht jede Nacht so zwischen 0.00 und 1.00 auf,warum auch immer.Er läßt sich zwar ziemlich schnell beruhigen,aber die Nachtruhe ist irgendwie dahin,vorallendingen weil er ja immer so um 5.00 seine Flasche will.Es kann doch unmöglich Hunger sein,oder?Weiß jemand Rat.Einschlafen ist im übrigen gar kein Problem.Hinlegen-weg.


    Wäre echt dankbar für eure Hilfe,bin total unsicher was ich machen soll.


    Viele liebe Grüße

    Rosi
     
    #1 Rosali, 1. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2005
  2. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Kein Mensch schläft durch im engeren Sinne, auch Erwachsene nicht.

    Nur ist es bei den Erwachsenen so, dass sie wach werden, merken alles ok und weiterschlafen. Das ist schon so verautomatisiert dass sie es am nächsten Morgen selbst nicht mehr wissen.

    Genauso fällt ein erwachsener Mensch nicht aus dem Bett. Das Gehirn merkt auch im Schlaf dass ein Bein zu weit über die Bettkante guckt und sorgt für die Lagekorrektur. Kleine Kinder können das noch nicht (das sind Erfahrungswerte die die Zeit erst liefern muss) und schlafen daher ja auch im Bett mit Gitter oder Rausfallschutz.

    Ähnlich ist es mit dem nächtlichen Aufwachen. Wenn er gleich wieder schlafen kann ist es auch kein Hunger sondern nur ein Kontrollaufwachen nach dem er noch nicht allein wieder in den Schlaf zurückfindet.

    Meine wacht immer gegen halb vier auf. Gelegentlich schläft sie dann alleine wieder ein, meist kommt sie aber rauf zu uns (Balkon am Fußende).
     
  3. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Das denke ich auch.
    Felix ist auch eine Zeitlang immer um 12 wachgeworden.
    Aber dann wars auf einmal weg.
    Wenn der Tag zu aufgerend oder durcheinander war, passiert es noch heute.
     
  4. Hallo Rosi!

    Dein Kleiner wird nach ca. 6 Stunden Schlaf das erste Mal wach, das ist gut :prima: . Denn eine Schlafphase dauert ca. 3 bis 4 Stunden, bei kl. Kindern eher 3 ;-), danach wird der Mensch kurz wach, Erwachsene merken das garnicht, wie Zahlenwurm schon schön erklärt hat. Babys wachen aber häufig noch ganz auf und gucken erstmal ob alles in Ordnung ist, sprich Mama und Papa noch da sind. Wenn dein Schatz aber schon die ersten 6 Stunden der Nacht am Stück schläft, dann schafft er es wenigstens einmal wieder in den Schlaf zu finden und ihr seid auf dem besten Weg zu einer "ungestörten" Nachtruhe.
    Hilf deinem Kleinen also wieder in den Schlaf, wenn er es noch nicht alleine schafft und vertrau darauf, dass er es, wenn er soweit ist, von selbst lernen wird :) .

    Marlene schläft nun mit 2 Jahren wirklich fast jede Nacht 11 bis 12 Stunden am Stück, ohne nach "Mama" oder "Papa" zu rufen oder in unser Bett zu kommen. Vorher war es ähnlich wie bei euch, nach 5, 6 Stunden kam sie zu uns ins Bett.

    lg, Johanna
     
    #4 Giovanna, 2. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2005

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby 14 monate wacht immer um die gleiche zeit auf will flasche

    ,
  2. 2 jahre wacht jede nacht gleiche zeit

    ,
  3. kleinkind ständig selbe Zeit wach

Die Seite wird geladen...