Warum ich mich über eine nicht schlafen-wollende Lena freue

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Vera, 20. Dezember 2003.

  1. Vera

    Vera Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2003
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo Ihr Lieben,

    die letzte Woche war echt zum :p obwohl ich mich eigentlich weniger beschweren kann als Stefan.

    Aber mal vom Anfang:

    Letzten Sonntag war unsere Lena extrem anhänglich und müde. Da sie die Woche davor immer wie verrückt herumgelaufen ist, und stets vor dem Bett einen Riesen-Theater gemacht hat, war das doch ungewöhnlich.
    Stefan meinte auch dass sie sehr warm wäre. Thermometer ausgepackt und siehe da 38°..... 8O Komisch. Sollte sie vielleicht doch zum 1. Mal richtig krank werden? (Zur Erklärung: Stefan und ich hatten ein richtig fiese Erkältung gehabt, aber Lena war top-gesund)
    Aber von Schnupfen und Husten keine Spur. Appetitlosigkeit und Müdigkeit war das Einzige. Wir hatten, glaube ich, noch nie so eine liebe und verkuschelte Tochter :wink:
    Montag war das Fieber dann weg aber Lena war noch immer müde und zeimlich blass. Appetit kam immer noch keiner auf.... wurde erstmal auf das Fieber geschoben. Zum Arzt :ute: wollten wir auch nur wenn es nötig ist gehen.
    Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: Zustand unverändert. Nicht schlechter, nicht besser. Nur nicht die alte Lena. Also für Freitag KiA-Termin weil ja das Wochenende bevorsteht.
    Stefan ist also mit ihr hin (ich musste ja noch den letzten Tag arbeiten). 20 Minuten hat er es im Wartezimmer ausgehalten dann ist er wieder hinausmarschiert. Wartezimmer voll.... alles am Husten und schniefen auf das Spielzeug.... und ne Mutter neben ihm zu einer anderen: " Was hat denn deine Tochter?" (die saß auf dem Schaukelpferd direkt neben Lena)
    Die andere Mutter: "Eine Lungenentzündung" :o Die erste Mutter:"Ach das ist ja lustig.... mein Sohn auch!" :o :o 8-O 8O

    Ja.... und heute morgen? Heute kam unsere Lütte uns mit zwei neuen Eckzähnen aus dem Bett gekrochen auf dem Flur entgegen... :? :bravo:

    Jetzt wissen wir endlich warum dieses ganz Theater war. Sie hat auch wieder Farbe im Gesicht und spielt und erzählt so vor sich hin. Mittagsschlaf fällt zwar heute aus.... aber lieber das, als eine ruhige Lena.

    Liebe Grüße
    Vera
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...