WARNUNG!!!Passt auf Eure Kinder auf!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von phoebe-23, 27. Februar 2003.

  1. Hallo,

    mir ist gestern was absolut unglaubliches passiert, das muß ich jetzt hier loswerden um Euch auch noch zu warnen.
    Gestern wollten meine Kinder und ich mit der Schwebebahn (gibt´s in Wuppertal :eek: )in die City fahren. Ich stand am Fahrscheinautomat und warf gerade das Geld ein, als ich merkte, daß es auf einmal hektisch wurde hinter mir, wo meine Süßen standen. Ich drehte mich sofort um und sah, wie ein Typ (sah ziemlich heruntergekommen aus) schnell von uns weglief. Dann bemerkte ich, daß meine Töchter beide "Bonbons" von ihm in die Hand gedrückt bekommen haben (weiße,kleine Dinger). Maya, die Kleine, hatte schon 2 davon im Mund. Ich wurde sofort panisch und schrie sie an, sie solle das ausspucken. Sina gab mir ihre sofort. Ich nehme mal an, das es Ectasy oder was ähnliches war.
    Ich habe meinen Kindern sofort erklärt, das sie niemals wieder Bonbons,o.ä. von Fremden annehmen dürfen.
    Leider war ich zu dem Zeitpunkt alleine, sonst hätte ich noch hinterher laufen können. Aber ich konnte ja die Kinder nicht allein dort stehen lassen.
    Die "BonBons" sind jetzt in der Apotheke zur Analyse.
    Ist echt nicht echt schlimm, das sich solche Drogenfuzzies schon an solch kleinen Kindern vergreifen????
    Ich war (und bin es noch) völlig fertig wegen dieses Vorfalls und konnte auch die halbe Nacht nicht schlafen, weil ich mich immer vergewissern mußte, daß Maya noch atmet.
    Also bitte, bitte (vor allem die von Euch, die auch in Wuppertal wohnen) passt auf Eure Kinder auf!
    Viele Grüße von mir
     
  2. :o Das ist ja furchtbar.
    Gottseidanck ist nochmal alles gut gegangen.
    Das solche Leute das schon kleinen Kinder das Zeugs zuschieben ist ja pervers.

    Liebe Grüsse Gee
     
  3. verena

    verena Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Das hört sich nicht gut an und ich mich hätte bestimmt genau so die Panik ergriffen wie dich, aber trotzdem frage ich mich gerade, war dieser Typ deinen Kindern Ectasy oder ähnliches geben sollte? Was könnte ihm das für einen Nutzen bringen?
     
  4. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    mein gott, du arme. gehts den beiden gut.

    bin mal gespannt was bei der untersuchung rauskommt.

    gut, dass du das noch früh genug gemerkt hast.
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Heftigst !!

    Berichte mal, was die Analyse gebracht hat !!
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :o Das ist ja furchtbar!!!
    Wann hast du denn das Ergebnis der Analyse?????

    Berichte mal!
     
  7. @verena Ich habe mich auch jetzt bestimmt 1000 mal gefragt, was der Typ wohl davon hätte, Drogen an Kinder zu verteilen. Ich habe echt keine Ahnung.....

    @alle was das Drogenscreening ergeben hat, werde ich natürlich sofort berichten!
     
  8. Taliana

    Taliana Miss Rehauge

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi

    Oh man, das ist ja heftig. Ich kann verstehen, dass es unlogisch erscheint, warum man kleinen Kindern Drogen geben sollte, aber warum sollte der Mann sonst weggelaufen sein.

    Ich werde auf jeden Fall immer aufpassen und ihm einbleuen, dass er von Femden auf keinen Fall ohne mein Einverständnis was nimmt.

    Danke für deine Warnung.

    Liebe Grüße

    Sandra
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...