Warme Käseecken - Tirópites

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von KerstinM, 24. Februar 2005.

  1. KerstinM

    KerstinM Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    9.627
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zutaten für 32 Käseecken:
    200g Feta, 100 g Frischkäse, 3 Eßl. frischgehackte Petersilie, 2 Eier, verquirlt, Pfeffer, 8 Blätter Filo-Teig (ersatzweise entsprechend Blätterteig), 100 ml Olivenöl

    Zubereitung:
    Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Den Feta in einer Schüssel gut zerkleinern, Frischkäse, Eier und Petersilie zufügen und gut vermischen, dann mit Pfeffer abschmecken.
    Den Filo-Teig der Länge nach in ca. 7cm breite Streifen schneiden. Einen Streifen nehmen, den Rest mit einem feuchten Handtuch abdecken. Den Streifen mit Olivenöl bestreichen, einen gehäuften Teelöffel Käsemasse auf eine Ecke geben und den restlichen Teigstreifen diagonal drüber legen. Den teigstreifen mit der Füllung dann weiter so falten, dass ein gut geschlossenes Dreieck entsteht. Weitere Dreiecke formen, bis teig und Masse verbraucht sind. Auf ein gefettetes Backblech (oder Backpapier drunter)legen und mit dem restl. Olivenöl einpinseln.
    Dann das Blech mit den Teigtaschen ca. 15 min. im Ofen backen, heiß servieren!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...