Ware nicht erhalten...

Dieses Thema im Forum "Ware oder Geld nicht erhalten - was nun?" wurde erstellt von Katrin, 7. Dezember 2011.

  1. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ... welche Schritte sind die nächsten?

    :shock:

    Ich habe Anfang November bei Ebay 2 Artikel bei der selben Verkäuferin ersteigert.
    Sofort bezahlt - mit Pay Pal. Es geht um rund 30 Euro.

    Nach ca. 2 Wochen hab ich die Verkäuferin angeschrieben. Nix.
    Angerufen. - keine Reaktion. Auch nicht über die Mailbox.

    Vorgestern hab ich jetzt Ebay eigeschaltet und den Fall gemeldet.
    Die Verkäuferin hat jetzt bis zum 16. Dezember Zeit, um zu antworten. Aber ich bin mir sicher, da wird nichts kommen. :ochne:

    Mittlerweile verkäuft sie auch nichts mehr bei Ebay. Obwohl sie über 3000 Bewertungen.

    Sie hat 99,5 % positive Berwertungen. Aber innerhalb von einem Monat 7 neutrale und 3 negative.

    Wie kann ich mein Geld wiederbekommen?
    Hab das über PayPal noch nicht gemacht.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen. :bussi:
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Ware nicht erhalten...

    Ich hatte neulich leider den umgekehrten Fall. Habe bei Ebay etwas verkauft, was laut Käuferin nie bei ihr angekommen ist :-?

    Das war eine ganz nette und wir haben auch viel hin- und hergeschrieben. Da sie auch per PayPal gezahlt hatte, haben wir letztendlich auch den Käuferschutz in Anspruch genommen (hat sie als geschädigte gemacht) und hat dann das Geld erstatte bekommen. Darauf müsste es ja bei dir eigentlich auch hinauslaufen.
     
  3. Katrin

    Katrin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ware nicht erhalten...

    Genau :jaja:
    Ich hab das gerade mal bei Pay Pal probiert. Da heißt es aber, dass der Käufer noch bis 16. Dezember Zeit hat auf das Problem zu antworten.
    Doofe Frage: Von wem wird das Geld erstattet? Von Pay Pal?
     
  4. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Ware nicht erhalten...

    Ja, von PayPal.

    Bei uns war es halt so, dass die Käuferin und ich schon vorher geschrieben haben. Vom Käuferschutz wurden wir dann beide nochmal zur Stellungnahme aufgefordert. Nach kurzer Zeit kam dann von dort die Mitteilung, dass der Schaden von PayPal reguliert wird. Die Käuferin hat dann den Kaufpreis von dort erstattet bekommen :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...