War gerade einkaufen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Ziehmama, 21. April 2011.

  1. Hallo alle zusammen !!


    Ich war vorhin einkaufen. An der Kasse wird man immer darum gebeten alles hochzuheben --- kein Thema gerne.
    Vorher war ich noch in einem anderen Laden günstig Sandsapielzeug kaufen und hatte diese Tüte inkl. Kassenbon mit im Wagen. Ich hob alles hoch und fragte die Verkäuferin ob sie auch in die Tüte gucken möchte. Da zögerte sie sehr mit ihrer Antwort und sagte : " Nein das darf ich nicht."
    Kann mir einer erklären warum. Da es sehr voll war wollte ich auch nicht genauer fragen Warum.


    Gruß katja
     
  2. rabe socke

    rabe socke Familienmitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    im süden ;-)
    AW: War gerade einkaufen

    huch.....
    das ist komisch.
    normalerweise WOLLEN die kassiererinnen doch in die taschen gucken.
    meist heißt es doch sogar "bitte unaufgefordert die taschen öffnen"
    alllerdings kann es sein, daß es...... naja.... vielleicht weil es die privatsphäre verletzt oder so und deswegen nicht mehr erlaubt ist ????

    ich habe allerdings festgesstellt, daß es die meisten kassiererinnen nicht die bohne interessiert, was ich in meinen taschen habe.
    nur eine hat mich kürzlich mal allen ernstes gefragt, ob die (alte, abgewetzte, total verdreckte) klappbox in meinem wagen denn meine wäre, oder ob ich sie grade hier gekauft hätte....
    :hahaha:
     
  3. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
  4. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: War gerade einkaufen

    Wow. Danke für den Link, Bärbel.

    Das wusste ich nicht.

    Ich gebe meine Handtaschen immer an der Info ab, weil ich keinen Bock auf die "Durchsuchungen" an der Kasse habe. Ich habe aber auch immer Angst, das dann was fehlt, wenn ich die Tasche wiederhole.

    Jetzt weiß ich, wie ich es richtig mache. Obwohl ich immer noch der Meinung bin, wenn ich nichts hab mitgehen lassen, kann ich auch die Kassiererin reinschauen lassen. Immerhin müssen die Supermärkte ja auch die Sachen bezahlen, die da in den Regalen stehen.

    :winke:
     
  5. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: War gerade einkaufen

    aus dem link geht aber auch ganz klar hervor, dass die kassierin in die tasche schauen DARF, wenn es ihr angeboten wird. sie darf es nur nicht verlangen.

    wie auch immer. in österreich herrscht die gängige meinung, dass man zwar die tasche nicht herzeigen muss, aber andererseits bei der weigerung auf die polizei warten muss - also zeigt man die tasche auf aufforderung her. und ganz ehrlich: bevor ich da lang herumdiskutier, womöglich die filialeitung kommt oder vielleicht ein detektiv oder ich das geschäft verlassen will und womöglich gehindert werde (ich weiß, darf auch nicht sein), aber dann wird womöglicz ein plötzlicher verdacht draus, also bevor all das geschieht, zeige ich meine tasche auf aufforderung her und gut ist.

    alles liebe
    riccarda
     
  6. AW: War gerade einkaufen

    Danke Bärbel.

    Nun weiß ich Berscheid. Ich kenne es auch nur das man immer Taschen vorzeigen muß grade Einkaufstaschen. Deshalb hatte ich ja gefragt. Denn es war ja nichts schlimmes drin.

    Aber jetzt weiß ich das man es nicht muß.


    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...