Wann nach Mahlzeit Zähne putzen?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von AndreaHK, 16. September 2004.

  1. Hallo!

    Kann mir jemand sagen, wie lange man warten muß, bis man nach dem Essen die Zähne putzen kann?

    Philip bekommt abends Miluvit mit und ca. 15 Minuten danach putze ich ihm die Zähne. Ist das okay? :?:

    Wie ist bei anderem Essen? :?: Also Brot mit Butter zum Beispiel? Oder Obst-Getreide-Brei? Das bekommt er zwar nicht als letztes abends, aber mich würde es trotzdem interessieren.

    Danke!

    Liebe Grüße, Andrea
     
  2. 3 Mal täglich Zähne putzen , wenn es möglich ist , wenn man mag (kann man auch ,muss man aber nicht ! zwischendurch putzen)

    Wichtig ist das man nach dem Aufstehen putzt und auch vor dem ins Bett gehen ..wegen der Bakterien über nacht..sollte man Abends sowieso putzen

    Wann Du putzt ist eigentlich egal...man putzt einfach nach dem Essen..aber ein wenig abwarten..wann ist jeden Selbst überlassen

    Z.B beim Abendbrot : meine Kids essen ..dann spielen sie noch ein wenig,
    dann ziehen sie sich um und dann putzen sie sich Zähne und gehen ins Bett

    Gruss
    Yvonne
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich meine, mal gehört zu haben, daß zwischen Essen und Zähneputzen immer eine halbe Stunde liegen soll, weil binnen dieser Zeit irgendwas Mundmilieu verändert ist, so daß das Zähneputzen die Zähne dann zu sehr angreift.
    Den genauen Zusammenhang weiß ich aber leider nicht mehr. Am besten mal (D)einen Zahnarzt fragen...
     
  4. Beim essen werden Säuren gebildet, die den Zahnschmelz angreifen. Ein Putzen innerhalb der ersten halben Stunde nach der Mahlzeit würde dem angegriffenem Zahnschmelz schaden. Nach ca. 30 Minuten hat der Speichel aber das Milieu wieder in einen normalen Bereich verschoben, so dass das Zähneputzen nicht mehr Zahnschmelz abtragen würde.
    Ruth
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Genau das meinte ich :jaja:
    Danke, Ruth!
    :winke:
     
  6. Hallo!

    So etwas war mir auch in Erinnerung! Ich wußte nur nicht, ob das bei jedem Nahrungsmittel zählt.

    Ab sofort putze ich nach 30 Minuten erst die Zähne.

    Ich danke Euch! :bravo:

    Liebe Grüße, Andrea
     
  7. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also mein Zahnarzt regt sich jedesmal darüber auf, daß es sooo viele Leute gibt, die ihre Zähne VOR dem Frühstück putzen statt danach... auch mein Mann hat das wohl so gelernt und putzt morgens immer ausgiebig seine Zähne - direkt nach dem Aufstehen. Das versteh ich eh nicht (ich gurgel immer nur mit bißchen Mundwasser wegen des schlechten Geschmacks), wenn ich mir abends vorm Zubettgehen die Zähne gründlich putze, ist doch morgens noch alles paletti? Ich ess und trink ja nix nachts :-D

    Liebe Grüße

    Alex
     
  8. Ich meinte ja eigentlich nach dem Frühstück :-D

    Aber auch einige Zahnärzte sagen : nach dem Schlafen soll man auch putzen , weil es immer Säurebakterien gibt und auch oft Menschen ihre Zähne abends nicht richtig putzen

    Meine Chefin sagt 3 Mal täglich, nach dem Essen mit ein wenig Abstand putzen

    Gruss
    Yvonne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...