Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elli 1506, 20. August 2006.

  1. Elli 1506

    Elli 1506 Familienmitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Homepage:
    Hallo Mädels
    Mich würde mal interessieren, ab welchem Alter Eure Kid´s mit Gabel essen konnten.
    Bin mir seit Freitag ziemlich unsicher, weil mein jüngster (22 Monate) sich doch tatsächlich erlaubt hat, sein Essen mit den Fingern zu essen.
    Dies war einigen Personen aus der Familie meines Mannes ein Dorn im Auge und sie behaupteten, dass ihre Kinder in diesem Alter schon anständig mit der Gabel essen konnten.
    Bei meinen beiden Mädchen (10 J + 12 J) weiß ich leider nicht mehr, wann sie *manierlich* essen konnten.
    Es wäre echt mal interessant zu wissen, wie das so bei anderen ist.

    Liebe Grüße
    Marina mit *Elias*
     
  2. AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Hallo du,
    ich denk das kommt auch aufs Kind an...
    Jonas war da schnell, der hat schon bei den Glässchen immer einen Löffel haben wollen und er isst eigentlich seit dem er ca. 18 Monate alt war mit Besteck...Jetzt braucht er immer eins, sogar sein Wurstbrot ist er mit Messer und Gabel, natürlich mit Kinderbesteck...
    Aber laß dich da nicht verrückt machen, und die liebe Verwantschaft meckert doch eh meistens...
    LG DAny
     
  3. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Marvin isst zwar mit Gabel oder Löffel, nimmt aber hauptsächlich lieber die Finger. Da bekommt er mehr in den Mund.:nix:
     
  4. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Ich frag mal so.. was gab es denn zu essen.. dass dein kleiner dann mit den finger gegessen hat ..

    paul isst glaub ich auch seit dem er ca 1,5-2 jahre ist mit dem löffel oder gabel jee nach dem..klar geht was daneben ist mir aber lieber als mit den fingern im essen rumzufummeln.. dann füttere ich lieber

    lg steffi
     
  5. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Vivi hat mir einem Jahr angefangen mit dem Löffel selber zu essen . Klappte erst nicht so gut.
    Dann so mit 1,5 ging es dann richtig gut , nur nicht bei Reis:nix:
    Jetzt macht Sie das richtig super .:jaja:



    Gruß
    Melanie
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Also das war eigentlich schon seit letztem, vorletzten Monat, so.
    Wenn du allerdings wissen willst, wann sie aufhören, mit den Fingern zu essen - da würde ich mal auf "am Todestag" tippen.

    Salat
     
  7. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Hm, gute Frage.

    Das kommt auch stark darauf an, was damit gegessen werden soll.

    Wir machen da keinen Kampf drum, ob Besteck genommen wird oder nicht, sie entscheidet allein und benutzt mittlerweile auch kein Kinderbesteck mehr. Damit kommt sie gar nicht mehr richtig klar.

    Vieles isst sie mit Besteck. Sie versucht auch erst, ihrem Essen mit Besteck beizukommen; und wenn das nicht ausreichend gelingt wird mit den Fingern nachgeholfen. Gibt es das gleiche dann mal wieder, wird wieder erst mit dem Besteck versucht und gelingt dann auch etwas besser.

    Manierlich essen wird bei Kullererbsen und ungekürzten Spaghetti problematischer sein als bei Gulasch oder Kartoffeln.

    Ich bin mit den Esskünsten meiner Tochter zufrieden. Perfekt ist sie allerdings noch nicht. Sie kann ohne zu kleckern Suppe essen (Löffel zum Mund balancieren mit Suppe drin ist auch eine Kunst für sich), aber ungekürzte Spaghetti sind noch ein Problem für sich. Die werden eben gefingert, wenn sie es mit der Gabel aufgibt (weil gar nichts dran oder ein Riesenknäuel). Da ärgern wir uns aber auch nicht drum, es geht jedesmal ein wenig besser, und wenn wir keine Kurzspaghetti machen brauchen wir uns auch nicht aufzuregen *g*

    Was mir besonders gefällt, sie versucht es immer wieder mit Besteck und schaut sich an wie wir das machen. Sie übt es von sich aus.

    Mein Vater meint auch, dies und das muss sie können und dies und das muss man unterbinden. Interessiert uns aber nicht. Ohne Schelte lernt sie es auch gut und vor allem gern.
     
  8. MamivonPrinzTom

    MamivonPrinzTom Familienmitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wann konnten eure Kid´s mit Gabel essen???

    Also TOm lässt sich nach wie vor füttern. Soll er es selber machen, isst er nur das "Nötigste" und ist das nicht mehr am Tisch gesehen....:))
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...