Wann in Kleinkinderbereich wechseln?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Marion B., 4. Juli 2005.

  1. Hallo Ihr Lieben,

    ich habe bei Miriam Ende 6. Monat mit der Beikost angefangen. Hinke dadurch ja gewollt zwei Monste hinterher, wenn ich nach den Gläschenaufschriften gehe.

    Hier meine Frage, wechsele ich trotzdem schon zum 1. Geburtstag in den Kleinkinderbereich oder bleibe ich noch zwei Moante länger hier?
     
  2. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Ich habe auch alles mit 2 Monaten verzögerung gemacht.
    Deine Kleine ist ja erst 8 Monate alt, demnach hast Du ja noch 4 Monate bis zur Kleinkindkost.
    Bei Felix beginne ich jetzt allmählich umzustellen.


    LG
    Angelika
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    Mach es nach Gefühl!


    Deine Mausi zeigt dir schon, wenn sie "mehr" oder "anders" essen möchte (z.B. indem sie dir fast in den Teller springt und Gläschen plötzlich ablehnt... ) und dann ist es immer noch "Zeit" dich hier nochmal umzuhören.

    Die einen eher, die anderen später! :wink:

    Kleines Beispiel:
    Elena hat mit 10 Monaten komplett vom Tisch mitgegessen! :verdutz: JEGLICHE Babynahrung wurde mit einem bösen Gesichtsausdruck abgelehnt! 8O

    David hingegen ist jetzt 2, liebt seine Milumil-Flasche und ißt so gut wie NICHTS vom Tisch mit! *nerv*

    Jedes Kind ist anders. Mach einen Schritt nach dem anderen und denke nicht jetzt schon über Schritt 9 nach... :wink:


    :winke:
     
  4. Danke Euch beiden für die Antworten. Ihr habt recht, ich werde einfach auf Miriam achten und dann schon wissen, wass sie "dem Schritt" machen möchte.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...