Wann im Sommer ins Bett??

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Ignatia, 27. Mai 2005.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo, Julian geht normalerweise gegen 1930 bis 2000 schlafen. dann dauert es ca 1/2 std bis er richtig schläft.
    Jetzt im Sommer sit es so das er meist erst gegen 2030 bis 2100 fertig gemacht wird. Dementsprechend schläft er auch später.
    Wann gehen eure, ungefähr gleichaltrigen, denn im Sommer ins Bett?
     
  2. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    felix geht meist zwischen 19.00 und 20.00 uhr ins bett. sommer hin oder her.

    es gibt natürlich ausnahmen, in denen er auch mal länger aufbleiben darf, wenn man irgendwas vor hat, etc.

    lg mel
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    schafft ihr das dann immer so durchzuziehen? bei uns zieht sich im Sommer immer irgendwie alles anch hinten. Wir essen dann auch erst sehr spät, spielen noch im garten etc..
     
  4. MelT

    MelT Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.905
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wuppertal
    Homepage:
    ja das stimmt schon. aber meistens schaffen wir es. aber es wird halt dann eher 20.00 uhr, wie 19.00 h. außer an so tagen, wo wir den ganzen tag zuhause auf dem balkon waren, so wie heute. da war plantschbecken angesagt. :)

    lg mel
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    ich habe zu andre eben auch gesagt daas wir das unbedingt durchziehen müssen.
    aber du kennst das ja bestimmt, gerade so schön draussen etc...
    ja ich weiss, nicht gerade sehr konsequent :(
     
  6. Marlene geht jetzt "schon" zwichen 19.00 und 20.00 ins Bett, weil sie beschlossen hat, keinen Mittagsschlaf mehr zu machen.

    Ansonsten hätte ich sie im Sommer auch meist länger aufbleiben lassen...man will ja schließlich auch öfters was unternehmen und länger draußen bleiben.
    Wird aber wohl eh mit der Zeit wieder Später werden.

    Ich finds aber nicht schlimm, wenn ein zweijähriges Kind speziell im Sommer später schlafen geht...solange es morgens noch nicht zu ner bestimmten Zeit aufstehen muss zwecks KiGa oder Schule...

    lg, Johanna
     
  7. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.751
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Friedberg
    Da stellst Du eine gute Frage! *örks*
    Aaalso, in letzter Zeit hatten wir es ganz gut hingebracht, daß die beiden um 20:00 Uhr im Bett lagen (ich sag' jetzt nicht, in welchem :cool: ) und dann auch rel. schnell geschlafen haben. Seitdem es so warm geworden ist, hat sich das aber auch verzögert. Durch die Wärme waren beide nachmittags so platt, daß sie einfach eingepennt sind, und dementsprechend waren sie dann abends natürlich munter. Die letzten beiden Tage hatten wir hier wirklich südländische Verhältnisse, lange Siesta und dafür erst nach 22:00 Uhr ins Bett! Auf Dauer finde ich es aber nicht gut, 1. will ich meinen Feierabend zurück und 2. müssen sie ja doch am nächsten Morgen um 7:00 Uhr aufstehen.
    Mal sehen, inwieweit sich das durchhalten läßt, bei uns verschiebt sich im Sommer nämlich auch alles nach hinten. Wenn's dann richtig heiß ist, gehen wir später raus, dann wird später gegessen, oft müssen wir die Kinder dann noch außer der Reihe baden, weil sie total verschwitzt und/oder versandet sind und so wird es immer später... Dazu kommt ja auch, daß die Kinder nicht wirklich einen Anlaß sehen, ins Bett zu gehen, wenn es draußen noch taghell und obendrein schön warm ist!

    Ich denke mal, in den Kiga-Ferien im August werde ich sie machen lassen, wie sie wollen, aber wenn am nächsten Tag Kiga ist, werde ich darauf schauen, daß sie nicht später als 20:30 Uhr in der Falle liegen!

    LG, Bella :blume:
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Leon geht Sommer wie Winter um 19 Uhr ins Bett :jaja: Ausnahmen gibt es auch mal, aber selten, z.B. waren wir bei SchwiPa´s geb. da ist es auch 20 Uhr geworden. Allerdings ist er dann überdreht und findet schlecht in den Schlaf. Daher achte ich darauf das er abends pünktlich ins Bett kommt, das kommt uns allen zu gute ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...