Wann Hündin sterilisieren lassen?

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Sonja, 15. September 2007.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Rajka ist jetzt 5 Monate alt.

    In der Hundeschule war heute eine Hündin mit 6 Monaten, die sterilisiert/kastriert wurde.

    Ich bin so unentschlossen und weiß nicht, ob ich alle Vor- und Nachteile kenne.

    Ich schwanke zwischen

    a) gar nicht (momentaner Favorit)

    b) nach ein- bis zwei Mal Läufigkeit

    c) vor der ersten Läufigkeit

    Wie habt ihr euch entschieden und warum?

    Liebe Grüße
     
  2. AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    bei uns gab's nix zu entscheiden, denn meine Laila (SH-Collie-Mix) fing sich bei ihrer ersten Hitze mit 6 Monaten direkt eine fiese, eitrige Gebärmutterentzündung ein...ein Rüde hatte es geschafft -obwohl ich in dieser Zeit nur mit Baseballschläger mit ihr spazieren ging- kurz aufzuspringen. Ich habe besagten "Sittenstrolch" ;) zwar direkt wieder runtergeschmissen, aber der hatte wohl nicht frisch geduscht...

    Darum musste die Gebärmutter entfernt werden, denn es eiterte schon in die Bauchhöhle :-( .

    Übrigens ist aus unserer Laila (weiblich) quasi ein Lailum (Neutrum) geworden...sie fing sogar an, stellenweise ihr Bein zu heben :hahaha: .

    LG
    Mara
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    *malabonier*

    Ich denk da noch gar nicht drüber nach, zumal Rambo kastriert ist. Einziger Überlegungspunkt ist das mit den Prozentzahlen wegen dem Mammatumoren.
     
  4. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    Indra wurde direkt nach der ersten Läufigkeit kastriert.

    Eigentlich sollte es vor der ersten Läufigkeit passieren, aber das Mädel war wohl ein bisschen frühreif. Bzw. da sie aus der Türkei ist, ist ihr genaues Geburtsdatum unbekannt.

    Ich glaube, wir hatten gerade erst einen Thread, bei dem es darum ging. Da hab ich ein bisschen ausführlicher geschrieben.

    Gefunden: http://www.schnullerfamilie.de/hund-katze-maus/125095-wuerdet-entscheiden.html

    LG
    Claudia
     
  5. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    Claudia, danke, den habe ich die ganze Zeit gesucht! :bussi:

    Sonja, da habe ich auchschon die evtl. rechtlichen Grundlagen beschrieben und ich würde eigentlich dazu tendieren, eine Hündin nicht zu kastrieren.


    Liebe Grüße

    Rosi
     
  6. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    Der Hund von meiner Mutter ist jetzt nach der Kastration inkontinent und beid em neuen Tierarzt den sie jetzt hat haben sie gesagt das man es besser nicht macht. Ist das so?
    Nun muß sie Hormone schlucken.

    lg Alex
     
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Wann Hündin sterilisieren lassen?

    Hallo Alex, schön, dich wieder zu lesen!

    Ja, eine Inkontinenz kann gerade bei Hündinen vorkommen. Einen genauen Prozentsatz kann ich dir nicht aus dem Stehgreif nennen, aber es kann halt vorkommen.

    Mein Rüde hatte nix, die Hündin meiner Eltern auch nicht, aber andere bleiben davon scheinbar nicht verschont.


    Liebe Grüße

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...