Wann habt Ihr Eure Treppenschutzgitter entfernt?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von würmchen, 9. Mai 2005.

  1. das würd mich mal interessieren. Wir haben gerade renoviert und die Gitter einige Tage abgemacht. Da ist mir ersteinmal aufgefallen wie schön das ohne eigentlich ist.
    Normalerweise sind die Gitter bei uns nie eingehakt. Sie werden nur zum direkten " Runterfallschutz" genommen, da David schon immer allein die Treppe hoch und runter ist.
    Hm so am Tage hab ich kein Problem damit, höchsten beim wilden Spielen auf dem Flur. Nachts hab ich ebend Bedenken , wenn David mal aufsteht und nicht den richtigen Weg finden sollte!

    Was meint Ihr wann sind die Kiddys reif für "Ohne"??

    LG
    Conny
     
  2. na, die Gitter sind bei Euch wohl alle noch dran, was??!!
    Conny
     
  3. Wenn wir jetzt Luca nicht hätten, könnte ich unsere Gitter bedenkenlos abmachen. Lena läuft genau wie ich die Treppen rauf und runter. Ich habe in meiner Schwangerschaft mit Luca viel wert darauf gelegt, das Sie vernünftig und alleine die Teppen laufen kann, da ich jetzt ja nicht wirklich eine Hand für Sie frei habe. Ich denke so pauschal kann man das nicht sagen, jedes Kind ist anders. Wenn du bendenken hast, würde ich Sie einfach noch was dranlassen.
    :winke:
    Carmen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...