Wann haben sich eure Babies in die richtige Geburtslage gedreht?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Biggi, 8. Juni 2005.

  1. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben!

    Wollt euch mal fragen wann sich eure Babies in die richtige Geburtslage gedreht haben.
    Nachdem ich das treten immer nur im Bereich vom Bauchnabel abwärts spüre nehm ich doch stark an dass Krümel Nummer 2 sich von mir noch immer gemütlich mit dem Kopf nach oben spazieren tragen lässt. Ich bin ab morgen in der 32. SSW und meine Freundin meinte, ab da wären die Chancen dass sich das Baby noch richtig dreht nur mehr 15 % :verdutz: :verdutz: .
    Sagt mir bitte, dass das nicht wahr ist.
    Ich Doofdödel hab grad ein bisschen gegoogelt und gelesen, dass eine Geburt von Beckenendlage aus fürs Baby sehr gefährlich werden kann. Manno das zu lesen hatt ich jetzt wieder nötig - ich mach mir hier gleich in die Hose :umfall: .

    LG
     
  2. anja-berlin

    anja-berlin Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    Also Marvin hat schon sehr lange richtig herum gelegen... drehen können Sie sich glaube ich immer noch, bis kurz vorher....aber genau weiß ich es nicht....
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    unsere hebi drehen geht, mit hilfe jenachdem, odt bis zur 38. SSW.
    Ich glaube ab der 36. SSW wird nachgeholfe. Moxeb, ind Brücke oder sowas. Frag deine Hebi doch einfach mla!
     
  4. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    Meine Kleine lag schon seit der 25 Woche in der richtigen Position.
    Aber meine Hebamme meinte das bis zur 37./38. Woche die Möglichkeit besteht das sich das Baby dreht. Nachhelfen kann man mit moxen und der sog. indischen Brücke, aber da würde ich vielleicht mal raten Deine Hebamme zu fragen.

    Aber mal so nebenbei, ich habe die Tritte immer nur im Bauchnabelbereich gespürt, und das tue ich jetzt auch noch hauptsächlich.
    Meine Hebamme meinte auch, man würde ziemlich deutlich an den Rippen spüren ob de der Kopf drückt oder nicht. Aber dazu kann ich nichts sagen. Eine aus meinem GVK sagte sie merkt es mehr als deutlich.

    LG Nadja
     
  5. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Meine Kleine hat sich in der 34.Woche richtig herum gedreht.
    Da war ich echt froh!!
    Mir wurde schon mit "NACHHELFEN" gedroht!
    Sind wir drumherum gekommen.
     
  6. Traumgirl

    Traumgirl Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Meine dritte Tochter hat sich auch erst in der 33. Woche richtig rum gedreht! Mach dich da nicht verrückt, es wird sich bestimmt noch drehen. Das wünsche ich dir auf jeden Fall!

    (Ich bin in BEL geboren)
     
  7. Mein Kleiner hat sich bis zur 38. SSW gar nicht gedreht, war aber nicht schlimm, da ich durch eine Hüftkrankheit eh auf Kaiserschnitt "angewiesen" war...

    Ich vermute aber, wenn es eine BEL ist, wird sowieso - um Risiken zu vermeiden - ein Kaiserschnitt gemacht... oder?

    keine Sorge, falls er sich nicht dreht, meiner ist auch heile rausgekommen :)

    alles Gute weiterhin und viel Glück, dass es doch noch passiert...
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Meine Kleine hat sich in der 34. SSW in SL gedreht. In dieser Woche hat es sich mehrmal herumgedreht und ich hoffe, das sie jetzt auch in SL bleibt.

    Mir wurde auch gesagt, das sich die kleinen meistens bis zur 36 SSW gut drehen können. Und das es auch welche gibt, die es sich einen Tag vor der Geburt anders überlegen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...