Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von nici, 4. Mai 2003.

?

Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

  1. juenger als 10 Monate

    8 Stimme(n)
    47,1%
  2. 10 -12 Monate

    2 Stimme(n)
    11,8%
  3. 12 - 14 Monate

    6 Stimme(n)
    35,3%
  4. 14 - 18 Monate

    1 Stimme(n)
    5,9%
  1. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also Luca wird richtig zappelig, wenn es essen gibt. Er war immer ein guter Esser, hat alles gegessen und fast immer aufgegessen. :D
    Seit neustem will er immer in den Teller greifen, macht nur noch Faxen und will gar nicht mehr richtig essen. :-? :-?
    Ich hab ihm mal den Loeffel in die Hand gedrueckt, aber er hat nur den Loeffel weggeworfen und mit der Hand ins Essen gemanscht :)
    Ich glaub es ist noch zu frueh.
    Wann und vor allem wie waren denn eure Anfaenge?
     
  2. hallo nicole,

    eine anmerkung von mir, für die richtigen fragestellung: mit der hand essen ist auch alleine essen :)

    deine frage kann ich nicht beantworten, weil laurin mit 10 monaten besser selbstständig löffeln konnte als jetzt, wo er am liebsten mit der tatze nach allem essbaren greifft :-D oder fragst du nach tischmanieren? die kommen erst nach dem führerschein ;-)

    liebe grüsse,
    gabriela
     
  3. Pascal hat so mit 13 Monaten angefangen alles allein zu essen. Da durft ich ihm nicht mal mehr helfen den Löffel zu halten.
     

  4. So kann man das auch sehen :-D

    Also wenn es danach geht mit der hand zu essen war Steven schon mit 9 Monaten dabei.

    Ansonsten
    kleiner Löffel --> ab dem 11. Monat
    Gabel --> ab dem 14. Monat
    grosser Löffel --> ab dem 16.Monat

    Ich denke das ist ausfürlich genug :-D

    Gestimmt habe ich für 12-14. Monat
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

    Hi!

    Bin bei der Suche auf den Thrad gekommen. Noah fängt damit gerade an. (er ist jetzt 13,5 Mon) Vorab, ich will mit meinem Kleinen das selbstständig Essen nicht in dem Sinn üben weil ICH es wöllte sondern weil er das will und zwar unbedingt! An sich schon lang, ich habs aus Angst vor Sauerei ehtrlich gesagt lang etwas abgebogen. Wir hatten ihn die letzten Tage/Wochen öfters auf dem Boden sitzend und mit leeerem Plastik-oder Joghurtbechher und Löffel den er irgendwo eingesammelt hatte übend gesehen aber trotzdem gedacht das dauert noch. Heute beim Abendessen wollte er unbedingt die Gabel und probierte es und nach 3,4 mal zeigen klappte es ganz gut, aufspießen UND zum Mund führen! Sogar mit Jogurt und Löffel wobei er den Anfangs noch umdrehte aber selbst das kapierte er schnell und es klappte ganz gut (naja (ratet mal wer heute abend noch in die Wanne kommt:hahaha:).


    Da war hetzt keinerlei Zwang dabei, und er freut sich bei dem ganzen wie ein Schnitzel, das ist sooo süß! Deshalb möchte ich das natürlich födern . Aber wie und was könnte ich ihm zum "üben" geben? Klar Kartoffeln, gut aufspießbares Gemüse etc aber wird er davon wirklich dann auch ssatt? Habt ihr noch Tipps wie man die Größte Sauere vermeidet und Frust?Denn er mag sich schon jetzt dann jaum noch helfen lassen. Wir haben uns heut erstmal kaputtgelacht und gefreut aber ob das immer so ist wenns dann so ne Sauerei gibt..

    LG Julia
     
    #5 Tigerentchen2110, 8. Dezember 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

    Die große Sauerei wird mit der Übung weniger. Mein Sohn hatte einen Holzhochstuhl unser Esstisch ist aus lackiertem Holz und wir haben Dielenboden. Nach dem Essen reinigte ich erst den Tisch und den Boden grob, dann das Kind und zuletzt den Hochstuhl. :umfall: Es geht vorbei. Das Lieblingsgericht meines Sohnes war suppe. Entweder Hühnerbrühe mit Gemüse und Nudeln oder Kartoffelstückchen mit Karotten-Brühe. Alles nur sehr salzarm gekocht. Es war eine riesige Sauerei, aber es wurde schnell besser. Er fing mit einem knappen Jahr an auch selber zu Löffeln und als er mit 15 Monaten in die Kita kam, konnte er es schon recht gut und musste nicht mehr umgezogen werden nach dem Essen.

    Geübt hat er hauptsächlich Mittags, abends wurde er eher gefüttert....:winke:
     
  7. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

    Hi!


    Ich glaub ich mach doch noch nen neuen Thread auf, eigentlich passst das ja nicht zur Umfrage.

    LG Julia
     
  8. Die Solistin

    Die Solistin Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    In der Diaspora
    AW: Wann haben denn eure Kleinen alleine gegessen?

    So um den ersten Geburstatg herum. Mit viel Begeisterung und Chaos :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...