wahrscheinlich ganz normal

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von cap2004, 2. November 2005.

  1. Hallo zusammen,

    erst einmal: Kim, schön, dass Du wieder da bist und uns hilfst....

    Nun zu meiner Frage: Wahrscheinlich ist das ganz normal und alle haben dieses Problem: Paul eigentlich ein guter und alles Esser, aber er ist z.Z. der Meinung abends nicht so richtg das Brot essen zu müssen. Er bekommt eine/zwei Scheiben Brot mit Wurst oder Käse und dazu Gurke und Tomate. Eigentlich super, aber er hat natrülich nur Lust auf die Wurst/den Käse und die Gurke/Tomate. Was kann ich ihm noch anbieten. Toast will ich nicht und Milchbreie auch nicht mehr, da er dann zu viel Milch bekommt. Er trinkt nämlich noch morgens und abends seine jeweils 180ml Milch. Auch warm ist eigntlich nicht nach meinem Geschmack, da er schon zu Mittag warm ißt.

    Ich weiß, kein großes Drama, aber was kann ich ihm noch anbieten.

    Danke und Grüße,
    Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...