wacht wieder jede nacht auf

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von sandraundvanessa, 25. Juni 2004.

  1. hallo

    meine tochter fast 8 monate alt, wacht seit ihrem wachstumschub vor 3 wochen wieder jede nacht um 3 uhr auf. da kann ich einen wecker danach stellen. sie braucht dann nur ihren schnuller und dann schläft sie gleich wieder ein. was kann das sein? wer hatte schon mal sowas?
    danke

    sandra mit vanessa 11.11.2003
     
  2. Daniela

    Daniela Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Velbert
    Hallo Sandra,

    tolles Geburtsdatum hat Deine Kleine :-D

    Carolin schläft auch seit ein paar Nächten sehr unruhig. Meist geb ich ihr dann auch nur den Nucki, aber letzte Nacht half der dann auch nicht mehr und ich hab ihr Wasser gegeben, was sie dann auch sehr gierig getrunken hat.
    Seit Montag kommt aber auch ihr erstes Zähnchen durch, vielleicht hat es daran gelegen.

    Mach Dir keine großen Sorgen, solange Vanessa sofort wieder einschläft . Ist wahrscheinlich nur ne Phase, in der sie viel Neues vom Tag verarbeitet.

    Liebe Grüße
    Daniela
     
  3. Das kenn ich

    Hallo,

    mein Sohn auch fast 8 Monate alt,macht das auch.
    Er war vorher schon mal öfter die Nacht wach und hat nur die Teeflasche genommen.Etwas getrunken und sofort wieder eingeschlafen.Das ab 2,00 Uhr jede stunde.Hab mir dann das Buch "jedes Kind kann schlafen lernen gekauft".Und hab ihn damit den Nuckel und die Flasche in der Nacht entwöhnt.Er hatte auch Probleme einzuschlafen.Nun leg ich ihn ohne was rein gehe aus dem Zimmer und es kommt kein muchs mehr.
    Ab und zu wacht er mal kurz in der nacht auf,schreit kurz und schläft wieder alleine ein. :?
    In dem Buch steht,das sie wach werden und dann alles so vorfinden wollen wie sie eingeschlafen sind.Also zum Beispiel bei Dir dann mit dem Nuckel.Und das will sie dann.Machnmal testen sie uns auch aus.Die kleinen sind schlauer wie wir denken.Mit ner Flasche oder so würd ich nicht erst anfangen.Es sei denn es ist ein schmerzhafter greller Schrei,dann kann man sie damit vielleicht beruhigen.
    Das Buch kann ich empfehlen.Auch tagsüber klappt alles super seitdem.
    Grüße Nadine und Dominic :winke:
     
  4. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo nadine,

    lies mal ein wenig im forum zu diesem buch. ich halte da nicht viel von...

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...