Vorlesegeschichten ab 2 Jahren

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von La Bimme, 2. November 2003.

  1. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo zusammen,

    eines von Fridolins (und meinen) Lieblingsbüchern z.Z. ist "Wach auf, kleiner Bär".

    [ISBN]3451702924[/ISBN]

    Das ist aus einer Vorlesereihe von KeRLE bei Herder.
    Da gibt es Bücher für 2-Jährige, aber auch für 3- und 4-Jährige. Die habe ich übrigens auch bei Jako-o gesehen, wenn ich mich recht erinnere.

    Der kleine Bär wacht morgens auf und verbringt einen ereignisreichen Tag mit seinen Freunden: dem Eichhörnchen, dem Igel, den Enten, Meisen usw., bis er abends müde in der Höhle bei seiner Bärenmama einschläft.

    Wir mögen es sehr gerne, weil die Bilder mit viel Liebe zum Detail gemalt sind, ohne überladen zu sein.
    Außerdem stimmt die Altersangabe mal wirklich: Es gibt eine Art Rahmenhandlung, so dass man das Buch wirklich als ganze Geschichte von vorne bis hinten lesen kann. Für Kinder, die einer ganzen Geschichte nicht folgen können, gibt aber auch jede einzelne Seite in sich eine kleine Geschichte ab.
    Leider ist es nur teilweise gereimt.

    Das andere Buch für 2-Jährige heißt "Hallo lieber Mond". Aber das haben wir nicht und das kommt bei Amazon auch nicht ganz so gut weg.

    Liebe Grüße an die Vorlese-Fans
     
    #1 La Bimme, 2. November 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2005
  2. clatamo

    clatamo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Helmstedt
    hallo!

    also da muss ich doch ganz energisch wiedersprechen:
    bei uns ist "hallo lieber mond" DER absolute renner!
    amelie lieeeebt es!

    es ist das schönste gute-nacht-buch, dass ich kenne :bravo: !

    die amazon-rezension ist völlig ungerechtfertigt (finde ich!).
    in der tat ist es keine durchgehende geschichte, sondern
    vielleicht ein buch zwischen wach- und traumzustand!
    mit sehr viel phantasie - ich finde es zauberhaft!

    eine weitere empfehlung aus dieser reihe:
    "husch ins bett kleiner lukas!"
    auch eine vorlesegeschichte und vielleicht eher was
    für fans einer "logischen", durchgehenden geschichte.
    der kleine lukas soll ins bett, findet aber immer wieder
    einen grund, die schlafenzeit noch etwas hinauszuzögern:
    eine geschichte, ein neues pflaster für den zeh,
    dem mond gute-nacht sagen, der fehlende kuschelhase...
    sehr schöne bilder und niedlich erzählt.

    viel spass
     
  3. Ab wann kann man denn vorlesen ??? Ich lese so gerne und freue mich schon drauf....die Bilderbücher mit ganz wenig text, die wir haben, lese ich auch vor....
    Und es ist ganz lustig....wenn ich einen Satz sage (ich kann sie ja alle auswendig), dann holt mir Mathilda da entsprechende Buch. Und wir haben 8 Stück. Da wundere ich mich, das sie das schon kann. Singe ich ein Lied, dann holt die das Liederbuch.

    Da denke ich manchmal, dann kann ich doch auch schon vorlesen....

    Was meint Ihr ???

    Makay
     
  4. Schau mal in die Titelzeile! :-D
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. vorlesegeschichten für 2 jährige

Die Seite wird geladen...