"Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von rumpelwicht, 10. Januar 2006.

  1. rumpelwicht

    rumpelwicht Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Fuße bayerischer Berge
    Hallo,

    ja, ich weiß, nicht gerade das lustigstes Thema, vielleicht ist das schwangerschaftsbedingt... .
    Aber mal im Ernst, mich würde interessieren, ob ich einfach zur vorsichtig denke oder ob ihr vielleicht auch schon darüber nachgedacht habt (oder es bereits getan), im Falle dessen, dass euch etwas zustößt, ihr es nicht überlebt,...schriftlihe Vorkehrungen über das weitere Leben eurer minderjährigen Kinder zu machen.

    Ich könnte mir schon vorstellen, dass es im schlimmsten Fall innerhalb der beiden Familien zu Streitigkeiten um die Kinder kommen könnte, wenn bspw. mein Mann und ich beide verserben würden. Dabei ist uns eigentlich klar, zu wem die Kinder kommen sollten, wo es ihnen wahrscheinlich am besten gehen würde bzw wo wir sie gar nicht haben wolllen!!!!! Aber was nützen mündliche Mitteilungen?
    Auf der anderen Seite finde ich es fast etwas gruselig,mich hinzusetzen und ein Schriftstück, evt. sogar beim Notar zu machen. Das schwebt so unheimlich über einem. :nix:
    Was meint ihr?

    Grüßle
     
  2. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Hallo,

    schau mal im Patchwork Forum, da hab ich vor einigen Wochen auch mal gefragt. Ich finde es schon wichtig, dass man sich solche Gedanken macht. Und ja, seit dieser Zeit überlege ich auch ständig, wie ich es anstellen müsste. Ich meine, du beschwörst damit ja nicht deinen/euren Tod, weil du dich damit befasst, wenn es auch einen bitteren Geschmack im Mund hinterlässt wenn man sich damit auseinander setzt.

    Ich habe mich noch immer nicht durchgerungen, werde aber in nächster Zeit mal Kontakt mit einem Notar aufnehmen. Es geht schliesslich um unsere Kinder!

    Liebe Grüsse Sabrina
     
  3. AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Also meine Eltern haben sowas geschrieben, als wir das erste mal geflogen sind....

    mittlerweile is meine schwester nicht mehr minderjährig *gG* und ich könnte auch schon selbst entscheiden, aber sie wollten dies nochmal schriftlich absichern ;)
     
  4. Dana

    Dana Ikea Junky

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    2.744
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbayern
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Hallo,

    Ja, wir haben uns Gedanken gemacht und auch entschieden. Chris soll dann bei meiner Schwester leben. Allerdings müssen wir es noch schriftlich machen, sind wir noch nicht dazu gekommen.

    Ich finde es wichtig, dass man sich im Falle es passiert einem was, Gedanken über die Kinder macht. Schließlich sind sie nachher nochmehr die Leidtragenden, falls irgendwelche Verwandten meinen, sich dann über das Sorgerecht streiten zu müssen.

    Viele Grüße
     
  5. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Wir haben uns da auch schon Gedanken drüber gemacht und eine Entscheidung getroffen. Aber es noch nicht schriftlich verfasst. Und dabei ist Inja schon 3.
    Danke für den Anstubbser.
    Ich denke, es ist wichtig, dass man da irgendwelche Vorkehrungen trifft und sich absichert. Auch wenn es ein unangenehmes Thema ist, mit dem man sich nicht gerne befasst!

    Lieben Gruss
    Sonja
     
  6. Anouschka

    Anouschka Lexikon der 1000 Vornamen

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am richtigen Ort!
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Ich finde das schon wichtig. Ich weiß gar nicht, ob meine Eltern so etwas verfasst haben...aber ich denke schon.

    Klar, mag das zuerst makaber klingen, weil man sich mit seinem Tod auseinander setzt, aber wie gesagt, es sind eure Kinder und mir ist es schon wichtig, dass sie sich dann auch dort wohlfühlen könnten. (Das es nicht einfach wird für die Kleinen ist klar).
     
  7. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Ich finde das eigendlich auch extrem wichtig, aber getan hab ich in der hinsicht noch nix :-?

    Ehrlich gesagt, ich wüßte auch garnicht wirklich zu wem ich Kevin geben wollte, wenn uns beiden was passiert. Ich glaub es käm nur meine Ma in Frage. Nur bin ich mir nicht sicher ob sie in dem Alter die Kinder überhaupt bekommen würde :???:

    Finanziell gesehen sieht es anders aus, da haben wir ne Lebensversicherung, aber das wird Kevin denk ich nicht wirklich viel nutzen :-?



    LG Katja die sich unbedingt mal Gedanken machen sollte.....
     
  8. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    AW: "Vorkehrungen" - habt ihr welche getroffen, falls euch was passiert?

    Werden solche Schriftstücke denn auch wirklich berücksichtigt ?
    Wir sind uns eigentlich einig, zu wem Quietschie in the worst case kommen sollte, haben aber auch noch nichts verfasst.
    Es wäre eine Horrorvorstellung, wenn stur nach "Verwandschaftsgrad" gehandelt werden würde. Unsere Wunschperson ist nicht mit uns verwandt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...