Vorgestellt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Astrid66, 20. März 2011.

  1. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    Habe ich mich eben in einem Pferdestall und zu 99,9 % den Job sicher.
    Ich müßte nur 8 Boxen ausmisten und das in 2 Stunden.Und das von Montags bis Sonntags.
    Der Lohn dafür ist nicht redenswert denn viel wird für sowas nicht bezahlt.
    Hier zählt mehr die Liebe zu den Tieren.
    Tja am Freitag gehe ich Probearbeiten und dennoch bin ich mir nicht sicher ob ich das wirklich machen soll denn Urlaub gibt es nicht.
    Man muß immer da sein denn im Sommer ist Hochbetrieb (Kutschenfahrten und das Beruflich).

    Dazu kommt das ich gestern vom Landgericht Post bekommen habe und nun Hauptschöffin bin.Für Juni und November stehen die Termine fest.

    Tja was mache ich nur?
    Wir könnten am Wochenende nicht mehr einfach weg fahren oder mal über Nacht weg bleiben.
    Unser Familienleben würde noch mehr eingeschränkt sein wie jetzt schon.

    Das Problem ist das ich auf der einen Seite diesen Job schon gerne machen würde(eben wegen der Liebe zu den Pferden) aber auf der anderen Seite halt große Einschränkungen sind.

    Was würdet ihr an meiner Stelle machen?


    LG
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Vorgestellt

    Hattest Du nicht die tage geschrieben das Du auf Jobsuche bist weil dein Gatte seinen bald verliert und ihr das Geld benötigt? Da würde ich mir an deiner Stelle die Frage garnicht stellen. Klar Deine Liebe zu Pferden in allen Ehren, wenn der Job aber schlecht bezahlt ist, Du 365 Tage im Jahr arbeiten mußt und dazu nicht weißt wie du das mit dem Schöffenjob arrangieren sollst. Schau dich weiter um nach einem Job der die zeit mit der Familie nicht noch weiter einschränkt und der sich auch finanziell lohnt.
     
  3. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Vorgestellt

    Mella Männe verleirt den Job noch nicht.Ich weiß nur nicht ob er gesundheitlich noch lange arbeiten werden kann.
    Er hat seit er die Arbeit hat die rechte Hand dick geschwollen und kann nicht mehr richtig zupacken.
    Zudem habe ich ja auch noch meinen Nacht Job den ich dann auf jeden fall noch weiter machen könnte.
    Wenn ich das so machen würde käme ich auf knapp 900 Euro insgesammt.
    Mehr würde ich auf Steuerkarte auch nicht verdienen(Steuerklasse 5 ).
    Ich hatte ja noch was anderes im Angebot allerdings käme ich da nur auf 740 Euro Netto bei meiner Steuerklasse und es wäre auch nur Teilzeit.
    Zudem wäre ich da dann den halben Nachmittag bis in den späten abend weg.
    Also egal wie ich es drehe und wende es kommt vom Geld her fast immer gleich.


    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...