Von Silly inspiriert ....

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Schäfchen, 14. August 2005.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    ... fiel heute beim Ernten von Pfefferminze der Schere so einiges andere aus dem Garten zum Opfer. Viel sinniges wächst noch nicht, dafür umsomehr Unkraut. :(

    Und das kam außer der zu trocknenden Minze heraus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und wisst ihr, was das ist?

    [​IMG]

    Das passiert, wenn man einen Avocadokern in Erde steckt und geduldig gießt und wartet. *stolzbin*
     
    #1 Schäfchen, 14. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2006
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Huhu Andrea,

    schönes Gesteck :prima:

    Die Blumen auf dem 2. Bild sind Gladiolen. Eine hübsche Zwiebelpflanze, die aber leider nciht ganz winterhart ist.

    LG
    Regina :blume:
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    von mir inspiriert :oops:

    toll geworden ... auch aus Unkraut kann mal viel nettes machen :jaja:

    LG Silly
     
  4. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Regina, ich laß mich überraschen, ob die Gladiolen nächstes Jahr wiederkommen. Sie sind in Pflanzschalen, die dürften wohl eher Frost fangen als im normalen Beet, oder?

    Silly, ja es gibt nicht nur blöd aussehendes Unkraut. :)
     
  5. Hallo,


    also meine Gladiolen schaffen es jedes Jahr wieder zu kommen. Bis jetzt habe ich von ca. 20-25 gepflanzten (vor 2 Jahren) immer 100% wiederkehrende blühende Gladiolen. Und auch im alten Garten kamen die Gladiolen immer wieder (mind. 5 Jahre).

    Ich wundere mich sowieso jedes Jahr wieder, was ich nicht schon alles so gepflanzt habe :nix:


    LG Nele
     
  6. Quaracasa

    Quaracasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Unkraut ist auch ein sehr hartes Wort für einen so weiten Bereich...! An der Mauer meiner Eltern wuchert z.B. Ackerwinde und blüht zur Zeit sehr ansehnlich. Und ich reisse sie hier immer raus. Diskussionen mit meiner Hausgartennachbarin habe ich auch schon reichlich durch. Ich sage dann oft: ich lass es ja kontrolliert wachsen. Verschiedene Sachen dürfen dann halt nicht ausblühen.

    Sieht sehr hübsch aus Dein Strauß!

    Ps.: Das passiert, wenn man einen Avocadokern in Erde steckt und geduldig gießt und wartet. *stolzbin*
    -kannst Du auch sein!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...