Vom Puttenengel zum Spaghetti-Sultan

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Zaza, 19. August 2005.

  1. Zaza

    Zaza Miss Velo High Heels

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    7.283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    Homepage:
    :winke:

    Mein erstes Posting im Kleinkind-Forum...

    Lukas hat vor allem in den letzten Monaten unendliche Mengen in sich hineingeschlagen, und das tut er immernoch. Alle zwei Stunden muss ich bittesehr etwas zu Essen parat haben, sonst brennt er das Haus ab :umfall: Ich bin sehr dankbar für den guten Esser, aber ein bisschen sorge ich mich auch. Er ist so dünn geworden! :verdutz:

    Ok, da waren in den letzten fünf Wochen ein Magen-Darm Infekt, Drei-Tages-Fieber und Windpocken (während letzterem hat er aber ungehindert weitergefuttert) und er ist permanent in Bewegung. Keinen Moment, in dem er nicht rennt, krabbelt oder herumhampelt. Ein richtiger Flohsack :umfall: Zudem ist er innert ca. 7 Wochen 6 cm gewachsen!!!

    Hier einmal sein Essenplan:

    6.00 /6.30 Uhr 300 ml Beba 2
    Danach: Brot mit Butter, Obst, etc...
    9.00 Uhr Reiswaffel, Apfel, Banane oder ähnliches
    11.30 Uhr 250-300g Gläschen, Kartoffeln, Dinkel-Nudeln, Gemüse, Obst, alles war er bekommen kann
    15.00 Uhr OGB, Zwieback, Butterbrot... alles, was nicht bei 3 auf dem Baum ist
    18.00 Uhr 200 g Milchbrei, diverse Butterbrote, Tomate, Käse, Gurke, Banane
    19.30 Uhr 300ml Beba 2

    Und nachts ist Ruhe...

    Ist das normal? Ist er, wie meine Mutter sagt, ein 'Durchlauferhitzer'? Ist es nun von den Krankheiten, wachsen etc dass mein kleines Dickerli auf's mal ein Hungerhaken wird? :???: Gut, ein bisschen Pausbäckli und kleine Ringe sind schon noch da aber dafür ein Waschbrettbauch...

    Liebe Grüsse Zaza
     
  2. Es ist schon so, dass die Kleinen im 2. Lebensjahr eher wieder schlanker werden. Durch das Laufen bekommen sie viel Bewegung und das verbrennt natürlich Kalorien.


    Wie sieht es dann Gewichtsmässig aus. Hat er abgenommen oder ist er durchs wachsen einfach schlanker geworden?
     
  3. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mach Dir nicht zu viele Gedanken.
    Es gibt Kinder (und Erwachsene), die können essen was und vieviel sie wollen und nehmen nicht zu.

    Klar soll Lukas noch zunehmen, er wird ja auch wachsen. Doch, das wird im 2 Lebensjahr nicht mehr so rasant von statten gehen, wie im ersten.

    Ich sah als Kind aus wie ein Skelett und war aber gesund.

    Sollte er zu viel abnehmen, das er plötzlich Untergewicht hat, solltest Du seinen Stoffwechsel (Schilddrüse) untersuchen lassen.

    Ich nehme aber mal an, so weit seid ihr noch nicht :)

    Lg
    Stefani
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...