Vier Monate zu jung fürs schwimmen ?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Katrinchen, 30. September 2002.

  1. Hallo :) ,
    ich habe uns für einen Kurs Ende Oktober angemeldet. Mein Söhnchen Toni ist dann vier Monate alt. Die Wassertemperatur ist so ca. 29-30 C°. Ist das Eurer Meinung nach zu kalt ???? Die Babys werden direkt in der Halle aus- und angezogen, dort ist es sehr warm. Ich bin mir richtig unsicher deswegen, weil ich doch nicht möchte das Toni friert.
    Danke für jeden Tipp!!!!
    Liebe Grüsse, :bravo:
     
  2. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi.....

    du gewöhnst ihn am besten zu Hause schon mal langsam an die Wassertermparatur...immer ein wenig kälter beim Baden....und dann macht das nix.....sind ja auch nich soooo...lange im Wasser...

    Mal eine andere Frage im welchen Dörfen bei Dresen wohnst du ?????

    Ich fahre morgen nach Wilsdruff und dann nach Freital meine Omas und Opa besuchen :)
     
  3. Hallo Katrin,

    unsere Malin war gerade 3 Monate als ich mit ihr das erste mal zum Babyschwimmen war. Das Wasser war allerdings ein bischen wärmer, so 32/33 Grad. Aber wenn es in der Halle schön warm ist wird dein Toni schon nicht frieren. Unser Kurs geht jetzt noch bis zum 25.10 und am 1.11 machen wir gleich weiter weils der kleinen super im Wasser gefällt.
     
  4. Brigitte

    Brigitte Für mich reicht kein Titel

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zw. Augsburg und München
    Homepage:
    Hi Katrin!
    Maximilian war 4 Monate, als wir mit dem Babyschwimmen begonnen haben. Das Wasser hat bei uns so 32 Grad gehabt, und die Halle war auch richtig warm (für die Eltern oft ein bißchen zu warm :-D )

    Viel Spaß!
    Brigitte
    :bravo:
     
  5. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Ich weiß ja nicht, was Tati dazu sagt, aber meines Wissens nach sollte die Wassertemperatur für Säuglinge 32-33 Grad betragen.

    Dann steht dem Vergnügen nichts entgegen!
     
  6. Danke Euch allen

    Danke für Eure hilfreichen Tipps. Wir werden uns dann also im Oktober ins Vergnügen stürzen.

    Liebe Grüsse,
     
  7. Hallo Kathrin,

    ich möchte euch sicherlich nicht vom Schwimmen abhalten, aber ich möchte dir von unseren Kursen berichten.

    Wir haben auch so ca. 29 Grad im Wasser. Manchmal auch 30 Grad, aber eher seltener. Wenn man mit Kleidung in die Halle geht ist es auch sehr warm, aber wenn man nur mit Badekleidung bekleidet ist und dazu noch nass ist, ist es dann schon um einiges kühler.

    Wir nehmen die Kinder erst ab 6 Monaten, weil sich die Kinder im Wasser dann viel mehr selbstständig bewegen. Die Jüngeren werden eher von den Eltern bewegt. Und weil sie sich nicht viel selbst bewegen, kühlen sie eher aus. Wenn bei uns ganz zarte, nicht so ganz aktive Kinder sind, die auch schon 8 Monate sein können, passiert es manchmal recht flott, dass sie anfangen zu frieren. Und dann gibt es nur eins: Raus aus dem Wasser und Handtuch drum.

    Versuche doch die Option zu erhalten, dass du nach zweimaligen Probieren wieder aussteigen kannst, falls das Wasser für dein Kind doch zu kalt ist. Frage nach, ob du erst testen darfst, du würdest beim Aussteigen auch die bisher mitgemachten Stunden anteilig bezahlen.


    Lieben Gruß und berichte mir bitte wie du dich entschieden hast und was daraus wurde.
    Tati :tati:
     
  8. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    Hallo Katrin,

    bei Franziska war das genau so, wie Tati beschrieben hat - mit 4 Monaten, mit 12 Monaten, mit 2 Jahren - ihr ist schnell zu kalt, sie kriegt blaue Lippen - da machts nur Spaß, wenn's Wasser extrem warm ist!

    Wir fangen auch im Herbst irgendwann wieder an (vorausgesetzt, wir kriegen die Grippe mal wieder los...) in 32 Grad warmem Wasser.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...