Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von sweetzombie, 21. Juni 2006.

  1. Hallo zusammen,

    einige haben versucht mich anzuschreiben....mein Postkorb ist ständig voll. Grund: ich bin momentan kaum hier, weil Nico die Masern bekommen hat. :-( Aus diesem Grund...sorry und wenn das Postkorb voll ist, dann schreibt mir bitte statt einer privaten Nachricht eine Mail, die rufe ich mehrmals täglich ab....

    Nun zum Problem: Nach der Masern-Schutzimpfung hat Nico die Masern bekommen, richtig schlimm...er sieht aus wie eine einzige Pocke. :-( Nun habe ich erst mal nicht über Masern nachgelesen....doch es lässt mir keine Ruhe und was ich dann heute so gelesen habe..erschütterte mich. Kann ich irgendwas tun, damit diese besagten Komplikationen nicht auftreten? Vorbeugend?

    Ich hab das als nicht so schlimm angesehen...und bin dennoch mit Nico an die frische Luft gegangen....sind Fahrrad gefahren etc...jetzt mach ich mir große Vorwürfe. Obwohl...es geht ihm jetzt schon etwas besser. Er sieht zwar immer noch aus wie eine Pocke....aber ich glaube er fühlt sich schon besser und alcht mittlerweile auch ab und an mal wieder!

    Wie erkenne ich das, ob sich Bakterien im Gehirn festsetzen, kann ich das überhaupt erkennen?

    Gibt es hier Mütter, die ähnliche Erfahrungen haben...dass Ihr KInd nach der Impfung bzw. durch diese Impfung die Masern bekommen haben?

    Unser Kinderarzt ist schon älter...in seiner ganzen Laufbahn als Arzt hatte er solch einen Fall nur einmal...vor etlichen Jahren....er konnte es nicht glauben, nun wieder so einen Fall zu haben und leider sind wir das. :-(

    Liebe Grüße

    Simone
     
  2. AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Hallo Simone
    wie schrecklich. Ich wünsche euch gute Besserung! Kann es nicht sein, dass er sich schon VOR der Impfung angesteckt hat und diese gar nicht mehr wirken konnte- das halte ich doch für wahrscheinlicher. Es gibt ja sowas wie Impfmasern, aber die sind lange nicht so schlimm wie echte Masern (meist nur den Ausschlag einwenig und erhöhte Temperatur 5-10 Tage nach der Impfung- meine Tochter hatte das nach der 1. Impfung).
    Zu den Spätfolgen weiss ich nicht viel, aber wirklich fesstellen, ob was im Gehirn sitzt kann man nicht, es sei denn es treten Symptome auf (meines Wissens kann das auch Jahre später passieren, wenn die Erreger sich verkapselt haben...)- ich würde den behandelnden Arzt fragen.

    Alles Gute
     
  3. biggibaby

    biggibaby Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    5.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    genau hier
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Hallo Simone,

    erst mal :tröst: für dich und gute Besserung an den Kleinen.

    Du schreibst er hat die Masern-Impfung bekommen und ist danach daran erkrankt.

    Eine vorsichtige Frage, meinst du wirklich die Masern oder vielleicht die Windpocken?

    Bei richtigen Masern ist das Kind extremst krank, hoch fiebernd und lichtempfindlich. Du schreibst, daß du mit ihm raus gegangen bist, Fahrrad gefahren bist etc.

    Was hat er denn für Medikamente bekommen? Ich hab lange Jahre in einer Kinderarztpraxis gearbeitet und da haben masernerkrankte Kinder vorsorglich ein Antibiotikum bekommen. Nicht gegen die Masern, da hilft das nicht, sondern und eventuelle Komplikationen wie Lugenentzündungen zu vermeiden.

    Ich wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit und daß es dem Kleinen bald besser geht.
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Guten Morgen,

    das ihr raus gehen konntet, spricht für einen leichten Verlauf oder für Impfmasern.
    Ich denke mal, allzu viele Sorgen brauchst du Dir nicht machen, einfach nur gut beobachten.
    Und wenn du unsicher bist, zum Arzt gehen.

    Gute Besserung
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Och mensch. :tröst:
    Ich wünsche dem kleinen Mann gute Besserung und hoffe, das es ihm bald besser geht.
    Du hälst uns weiter auf dem Laufenden, oder!?
     
  6. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Huhu Du Arme!

    Ich schliesse mich mal den Vorschreiberinnen an, gerade das mit den "Pocken" hört sich nicht so nach Masern an, eher nach Windpocken.
    Wie lange ist die Masernimpfung her bis die ersten roten Flecken auftraten?

    Und sonst, sollten es wirklich Masern durch Ansteckung sein: bedanke Dich bei den Eltern, deren Kinder nicht geimpft sind. Die Leidtragenden sind halt die Babys und Kleinkinder, die noch nicht geimpft sind oder nicht geimpft werden können. Ihr wohnt da ja auch in einem Gebiet mit extrem niedriger Impfrate.
    (Jaja, haut mich jetzt ruhig, das kenn ich schon)
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Ich hau Dich nicht, Gerrit!

    :winke:
     
  8. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Verzweifelt: Nico hat die Masern bekommen, nach der Masern-Schutz-Impfung :-(

    Nee, Du nicht (bisher) aber es findet sich bestimmt noch wer...

    zurück: :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...