verträgt er die Pampers nicht?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von dannyundfinn, 17. Januar 2008.

  1. Mein Sohnemann Finn(13 Monate) plagt sich seit längerem mit wunden Stellen im Windelbereich. Es ist halt nicht der Po, sondern rund um das Glied und den Hodensack. Ich habe schon einiges ausprobiert. Bislang war einigermaßen gut die Calendula-Tinktur, aber komplett wegbekommen hab ich es leider nicht. Eine Bekannte riet mir jetzt, die Windelmarke zu wechseln. Ihr Sohn hat die Pampers nicht mehr vertragen, wo er mobiler wurde. So ähnlich ist es bei uns auch. Deshalb würde ich gern wissen, ob jemand eine besondere Marke empfehlen kann. Meine Bekannte schwört total auf die Ökowindeln von Schlecker.
    Über Antworten würde ich mich freuen.
    Viele Grüße

    Danny und Sohnemann Finn:baby:
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.723
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Könnt ihr einen Pilz ausschließen?

    Zum Thema Windel kann ich leider nix beitragen, bei uns gab es nur Baumwolle. Ariane hat übrigens Pampers nicht vertragen, wir haben halt welche geschenkt bekommen und anfangs für unterwegs verwendet, aber sie wurde da jedesmal wund von bis zum Rücken ...
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Lass auf die wunden Stellen noch mal einen Doc draufgucken, vorsichtshalber ...


    Wir benutzen die Windeln von DM und ich bin wirklich sehr zufrieden.
     
  4. AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Hallo!
    Ich hab mal jetzt die Windelmarke gewechselt und es scheint erst einmal besser zu werden. Aber wir müssen eh am Mittwoch zum Impfen, und wenn es bis dahin nicht besser ist, laß ich da mal drauf schauen.....
     
  5. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Ich denke eher, dass es ein Pilz ist. Till hatte vor kurzem auch einen. Empfehlen kann ich Multilind salbe. Ist zwar recht teuer, aber es lohnt sich auf alle Fälle. An den Pampers liegt es glaube ich nicht. Denn bei uns war es definitiv ein Pilz.
     
  6. AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Also, mal schauen es sieht heut wieder besser aus...... stimmt von der Multilind Salbe hab ich auch schon gehört.
    Mal sehen, was der Doc am Mittwoch sagt

    liebe grüße und einen schönen Sonntag:winke:

    Danny (baujahr 71) und Finn (baujahr 06)
     
  7. AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Ich denke auch dass es am Besten ist den Arzt draufsehen zu lassen. Gerade Pilze sollen ja so vereinzelte Flecken bilden und hartknäckig sein.
    Ich wollte noch was zu den Pampers beisteuern. Bei uns war es so, dass unser Sohn die Pampers Active Fit nicht vertragen hat. Das hat man daran gemerkt, dass der ganze Windelbereicht leicht gerötet war. Ich habe dann wieder die Baby Dry von Pampers genommen und wir hatten seitdem keine Probleme mehr.
    Es kann also auch sein, dass die Kleinen vom gleichen Hersteller nicht alle Windeltypen vertragen.
    Vielleicht hast Du ja gewechselt....?
    Alles Gute,
    Susanne
     
  8. AW: verträgt er die Pampers nicht?

    Hallo Susamai!
    Verschiedene Sorten von Pampers hatte ich nicht, momentan haben wir Fixies und es scheint besser zu werden. Naja, mal schauen, irgendwann müssen wir das ja mal in den Griff bekommen. Wie gesagt, morgen müssen wir eh zum Kia.....

    liebe grüße
    Danny und Finn (Nov. 06):winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...