Versuch "Kürbis" gescheitert!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Regina, 6. Oktober 2010.

  1. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    ich hab heut mich mal an einen Kürbis (Hokaido) gewagt. Zuerst wollt ich ihn in den Gemüse-Hack-Eintopf mit rein machen, aber dann kamen mir doch Zweifel und ich hab mal die Hälfte einfach so in Wasser gegaart, kann ich ja immer noch mit reinschmeißen.

    Aber hmm... ich hab als er weich war probiert... äh... das ist ja sowas von mehlig. Der Geschmack geht ja, aber das Gefühl auf der Zunge ist nicht meins. :dagegen:

    WErd da jetzt mal eine Suppe draus pürieren (oder Magnus verfüttern :heilisch:) vielleicht wirds dann ja lecker.

    Muss das so sein oder kann man das ganze auch lecker, unmehlig kochen? Ich find Kürbise schauen immer so wahnsinnig apetitlich aus, hab mich aber nie so ran getraut, weil ich nicht weiß wies geht und wies schmeckt.

    Regina
     
  2. Brigitte+3

    Brigitte+3 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mittelfranken
    Homepage:
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    Hallo,
    also ich koche den immer klein geschnitten mit Schale als Suppe und püriere dann das ganze. Bei uns essen das alle.
     
  3. Melly

    Melly Husch Puscheli

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    Ich mag das überhaupt nicht:ochne:
     
  4. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    Der schmeckt "mehlig". Aber ich finds lecker :)
    Das nächste mal würde ich ihn direkt in der Suppe mitkochen, damit er würziger schmeckt. Pur ist das echt nicht so der Hit.
     
  5. Kathy

    Kathy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    5.011
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    Ich mach da auch nur Suppe draus und die ist immer sehr lecker :). Dass Du das mehlige Gefühl nicht mochtest, das kann ich gut verstehen, das find ich auch eklig :wuerg:.
     
  6. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    :jaja: bei uns auch. Hokaido ist mehlig und für Suppe besser geeignet.
    Luca hat seinen Kartoffel -Kürbis-Brei über alles geliebt.

    Guten Hunger :winke:
     
  7. bribra

    bribra Gehört zum Inventar
    Gesperrt

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    nördlichste Stadt Italiens ;-)
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    :unterschreib: :winke:

    Mein Rezept ist: Zwiebeln in Öl anschwitzen, Kürbis-Stücke mit Schale dazu, für die Konsistenz und den Geschmack zudem 2-3 große Karotten und 2-3 große Kartoffeln in Stücke geschnitten. Auch noch mit anschwitzen, dann ablöschen (ohne Kind-Variante mit Sherry, sonst mit Wasser). Wir würzen mit Gemüse-Brühwürfeln, Pfeffer. Eine nette Variante ist auch Curry oder was ganz feines: Ingwer!

    Püriert wird bei uns auch, manchmal ist die Konsistenz weniger Suppe als vielmehr Babybrei, aber es ist soooooooo lecker. Man kann auch noch nen Schuss Sahne zugeben, Und wenn man gerade Kürbiskerne und/ oder Kürbisöl im Haus hat, kann sich das jeder am Tisch noch verfeinern.

    :auf Einkaufzettel notier: Hokaido, letzte Suppe ist ne Woche her ;-)
     
  8. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Versuch "Kürbis" gescheitert!

    Also wir essen ihn auch total gerne...:jaja:

    Entweder als Suppe mit kokosmilch und Ingwer, oder in Spalten geschnitten und mit Olivenöl und Kräuter im Backofen gebacken...

    Soo lecker.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kürbissuppe schmeckt mehlig

    ,
  2. hokkaido kürbis schmeckt mehlig

    ,
  3. kürbissuppe pelzig

    ,
  4. kürbissuppe zu mehlig,
  5. kürbiscremesuppe schmeckt pelzig
Die Seite wird geladen...