Verstopfung Blähungen???

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von 44Bärle44, 18. Februar 2004.

  1. Hallo!
    Meine kleine ist jetzt 2 Wochen alt und ich füttere sie mit Aptamil HA! Das Problem was wir haben ist der Stuhlgang ich denke das sie Verstopfung hat denn sie Drückt von morgens ab immer ganz gequält und weint dabei immer ich bekomme sie dann zwar schnell wieder beruhigt aber sie bekommt denk ich dadurch auch nicht genug schlaf weil sie auch im Schlaf immer aufwacht weil sie eben drückt! Stuhlgang hat sie aber jeden Tag einmal es ist dann immer ein kleiner Bolle (steinhart) und der Rest ist weich! Wir machen ihr Fläschchen jetzt seit 1 Tag mit Fencheltee statt mit Wasser und auch vor der Mahlzeit bekommt sie Fencheltee! Meine Frage wie lange dauert das bis der Fencheltee wirkt? Ich wollte auch noch Fenchel Kümmel Anis Tee holen aber wenn man zuviel auf einmal ausprobiert ist ja auch nicht gut?! Oder? Von ner Blähungssalbe (Windsalbe hab ich auch schon gehört! Kann die Verstopfung an der Nahrung liegen? Ich weiß viele Fragen aber wäre nett wenn ich ein Paar Tips bekäme wie ich meinem Spatz helfen kann! Ach noch eine kleine Frage wie kann ich ihr helfen wenn sie gerade ihre Bauchschmerzen hat also wenn sie drückt? Mir hat schon jemand gesagt ich soll ihr den Fiebertermometer reinstecken das hilft aber das hab ich bis jetzt mal gelassen was meint ihr??? Vielen lieben Dank
    Manuela
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Manulea,

    willkommen im Forum.

    Fencheltee und andere Kräutertees sind nicht geeignet um jedees Fläschchen mitanzurühren. Schau hier www.babyernaehrung.de/getraenke.htm

    Aptamil HA 1 ist dünnflüssig wie Muttermilch und enthält nichts stopfendes. Allerdings fehlt Flaschenbabys häufig die Bifidusbakterienflora welche auch einen weichen Stuhl hzur Folge hat.
    Achte beim einkaufen darauf, dass du das Aptamil HA prebiotisch nimmst. Das gibt es jetzt seit Herbst 03, wahrscheinlich hast du ein älteres Päckchen erwischt.

    Ernährungsfragen am besten ins Ernährungsforum :jaja:

    Grüßle Ute
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Petra mal wieder zu lahm :heul:
    :bussi: an Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...