Versteht er diese Konsequenz schon?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von K.a.t.j.a, 17. Oktober 2009.

  1. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sagt mal, können 3jährige schon "entfernte" Konsequenzen begreifen?

    Jan war gestern früh wirklich unerträglich schlecht gelaunt. Und da ist meinem Mann rausgerutscht: "Eigentlich wollte ich mit dir heute nachmittag schwimmen gehen, aber bei DER schlechten Laune hab ich ja gar keine Lust!"

    Fortan war Jan wie ausgewechselt. :???:

    Hat er das echt schon kapiert??? Ich würde sowas zu Jan nie sagen, weil ich denke, dass er den Bezug dazu Nachmittags dann gar nicht mehr hat, oder???

    LG
    Katja
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Versteht er diese Konsequenz schon?

    Doch, ich glaube schon, dass er das versteht.
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Versteht er diese Konsequenz schon?

    In DEM Moment vielleicht ja ... aber wenn der Papa es dann tatsächlich durchzieht und nicht schwimmen fährt? Versteht er er wirklich, dass es mit seiner Aktion morgens zusammenhängt?
    :???:
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Versteht er diese Konsequenz schon?

    Spätestens dann versteht er es, klar!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...