Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Jesse, 4. April 2013.

  1. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    :winke:
    Nachdem Lotte während ihres Infektes ja nur gestillt
    werden wollte hatte ich ein wenig Mühe sie wieder
    davon weg zu bekommen.
    Aber jetzt isst sie eigentlich wieder normal bis aufs Mittagessen:(

    Derzeit stille ich sie morgens um 9:00
    Mittag gibt es um 12:00 davon isst sie derzeit 3-4 Löffel maximal
    Getreide Obst gibts um 15:00 (ca 100g) die isst sie gut
    Milchbrei (100g) gibts um 18:00 isst sie auch super
    Gestillt wird um 19:00 noch mal
    und dann wieder um 04/05:00 Uhr

    Seltsam ist, dass sie das Mittag vorher sehr gerne gegessen hat und die
    Nachmittagsmahlzeit (Obst Getreide) eher verschmäht hat. Das ist nun
    quasi genau umgekehrt.
    Ich habe auch schon probiert ihr Mittags Kartoffelbrei ect von unserem
    Mittag anzubieten. Das isst sie mal mehr mal weniger gerne. Kürzlich
    gabs selbgemachten Kartoffelsalat, den hat sie mit viel Genuß gegessen :umfall:

    Ist das evtl nur eine Phase? Kennt das jemand? Ich bin ein wenig unruhig weil
    sie ja durchs kranksein doch ein wenig Federn gelassen hat.
     
  2. little

    little Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    hier, bei mir
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    :winke:

    Es ist immer nur eine Phase.
    Still Deine Tochter doch einfach ein paar Tage Mittags und probier es dann neu mit den Gläschen.
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Das ist genau das was ich nicht möchte
     
  4. frankanton

    frankanton Puffbohne

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Jesse, das wird schon wieder...gib ihr noch ein bisschen Zeit und bleib bei dem Plan. :)
    Satt scheint sie ja zu sein, wenn sie die Nacht gut rumbekommt...

    (Bin aber kein Experte, ist nur mein Bauchgefühl...:oops:)

    Edit: Wenn sie den Kartoffelsalat gegessen hat...vielleicht mag sie ja eher stückige Kost?
     
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Das dachte ich auch und deshalb hab ich ihr gestern Kartoffelstampf
    mit Blumenkohl gegeben. Das wollte sie ebenfalls nicht wirklich
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Annemarie war und ist auch nie Mittagesserin gewesen. Bei uns gab es immer Aufs und Abs bei den Essensmengen. Biete es ihr weiterhin an und wenn sie nicht hungrig scheint, reicht ihr die geringe Menge vermutlich im Moment.
     
  7. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Diese Phasen hab ich schon mehrmals durch bei Matteo:umfall:
    Ich mach mir auch immer gleich Gedanken.

    Meißtens legt es sich schon nach 4-5 tagen wieder.

    Ich hab ihm aber nach wie vor Mittagessen angeboten und hab am Plan nichts verändert.
    Warum das so ist???

    Keine Ahnung

    Aber wenn die anderen Mahlzeiten noch passen würde ich einfach abwarten...

    Drück die Daumen das es/sie bald wieder besser is(s)t.

    :bussi:
     
  8. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Verschmäht jetzt Mittagsgläschen

    Sorgen haben wir uns auch immer gemacht, zumal Annemarie immer an der unteren Gewichtskurve rumschleicht/ -schlich. Aber meist hat sie dann ein paar Tage wieder mehr als üblich gegessen und es passte wieder :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...