Verrückte und Normale...

Dieses Thema im Forum "Scherzkekse" wurde erstellt von Lilienfrau, 7. März 2006.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ein Psychologiestudent fragt den Professor: "Wie stellen Sie eigentlich
    fest, ob jemand verrückt ist?"

    "Ganz einfach" meint der Professor. "Wir führen die Person in ein Zimmer in
    dem sich eine Badewanne voll Wasser befindet und zeigen ihr drei Gegenstände
    , einen Eimer, eine Kaffeetasse und einen Kaffeelöffel. Dann bitten wir die
    Person zu entscheiden, womit sie am besten die Wanne leer bekommen."

    "Ah, verstehe" sagt der Student eifrig "Die Normalen nehmen natürlich den
    Eimer um die Wanne leer zu schöpfen, da dieser ja viel größer ist, als Tasse
    oder gar Löffel".

    Erst antworten, dann Lösung unten lesen:


























































    "Nein" antwortet der Professor. "Die Normalen ziehen den Stöpsel".
     
  2. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Verrückte und Normale...

    Jaja und wer soll darauf jetzt kommen? Hab mir zwar schon gedacht, daß die Sache einen Haken hat, hätte aber den Eimer genommen. :nix:


    :bravo: :bravo: :bravo:
     
  3. Pommi

    Pommi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4.573
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verrückte und Normale...

    Ich schließe mich Pucki an. Ich hätte auch den Eimer genommen.
    Dann bin ich also verrückt? :nix:
     
  4. AW: Verrückte und Normale...

    also auch wenns mir jetzt keiner glaubt ich dachte direkt an den stöpsel, aber ich möchte nicht behaupten das ich normal bin :weglach:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...