Verreisen ohne Vater der Kinder...

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Kristina, 16. April 2012.

  1. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Sagt mal, seid ihr schon mal mit den Kindern ohne männliche Begleitung
    in den Urlaub geflogen?

    Ich war letzte Woche mit den Kindern in Tunesien und wurde schon
    beim Abflug in München gefragt, wo mein Gatte ist und beim Rückflug wieder.

    Ich lass es mir ja eingehen, wenn meine Schwester mit den Kindern
    in Urlaub fährt, dass sie eine Bestätigung von mir haben wollen, aber dass
    ich eine Bestätigung von meinem Ex-Mann brauche für eine Woche Urlaub
    fand ich jetzt schon heftig, klar könnt ich die Kinder entführen, aber
    dann würd ich sicher mit dem Auto fahren und nicht fliegen, wo man die
    Reiseroute nachvollziehen kann.

    Muss ich künftig echt mein Scheidungsurteil mitnehmen, dass ich das
    Aufenthaltsbestimmungsrecht hab? Ich fand das echt komisch...

    Vielleicht hat von euch jemand ein Urteil parat oder Infos...

    Danke!!
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.723
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Ich weiß nicht, ob man da etwas dabei haben muss. Ich dachte der Reisepass des Kindes würde genügen.

    Letzte Woche war meine Schwiegermutter eine knappe Woche mit unserem Sohn in Spanien. Sie hatte von uns nur für ärztliche Untersuchungen eine Vollmacht und wurde nie darauf angesprochen, dass keine Eltern dabei waren. Ich war einmal mit meinem Sohn alleine für ein paar Tage in der Türkei bei einer Freundin. Ich wurde auch nicht auf den "fehlenden Mann" angesprochen. Auch zusammenlebende verheiratete Eltern können doch mal alleine mit dem Kind verreisen.....
     
  3. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.723
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Ach ja: Ich habe bei der Hochzeit nicht den Familiennamen angenommen. Ich bin problemlos mit meinem Sohn gereist, obwohl wir verschiedene Nachnamen haben.....
     
  4. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.827
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Also, ich war ja gerade mit Yannick gut unterwegs und wurde nie gefragt wo der Papa ist. Scheidungsurteil könnte ich auch keins vorlegen *lach*

    Lg
    Su
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    *kopfschüttel*
    ...vor allem, woran haben die erkannt, daß da ein Exgatte im Boot sitzen müsste?
    Ist ja schon schön, wenn sie Kindesentführungen verhindern möchten und deshalb draufgucken, aber irritiert wäre ich auch.

    Salat,
    war mit Kindern zweimal in Irland - ohne Mann - aber vllt. werden da nicht so viele Kinder hinentführt...
     
  6. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Ich kapier es grad nicht, aber nachdem es auf dem Hin- und Rückflug passiert ist, mach ich
    mir doch Gedanken. Letztes Jahr waren wir nur innerhalb Europas unterwegs, scheinbar
    ist Tunesien gefährlich...
     
  7. AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Ich bin oft mit Pauli früher in die Türkei geflogen, er hatte damals auch 1. einen anderen Nachnamen und 2. einen anderen Pass (meiner deutsch, seiner belgisch). Uns hat nie einer angesprochen darauf, das war nie ein Problem...
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Verreisen ohne Vater der Kinder...

    Mmmmh :???: Ich finde das auch komisch.
    Vor Allem, was wäre denn, wenn der Vater verstorben wäre *kopfschüttel*
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. verreisen mit kind ohne vater

    ,
  2. ohne papa in den urlaub

    ,
  3. zusammenlebende eltern urlaub mit Kindern ohne vater

Die Seite wird geladen...