verklebtes auge

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von enomiss1, 7. November 2007.

  1. hallo florence! hallo an alle!!!:winke:
    jetz habe ich noch eine frage meine kleine hat seit gestern ein gelb verklebtes auge das auch leicht tränt aber so nicht gerötet ist , ich habe ihr muttermilch reingeträufelt ich hoffe das reicht??!!
    was kann man sonst noch dagegen machen ?muss ich deswegen gleich zum arzt oder kann man abwarten??
    lg simone
     
  2. Maike

    Maike Unbezahlbar

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    at home
    AW: verklebtes auge

    Hallo Simone,

    helfen kann ich Dir leider nicht, aber einen Tipp geben:

    Es ist normalerweise völlig ausreichend, wenn Du einmal im richtigen Forum postest. ;-) Ich verstehe schon, dass Du gerade wohl recht aufgewühlt bist, aber Anke oder jemand mit Sachkenntnis wird sich bei so einer Sache eher bei der Kinderkrankenpflege als im Erfahrungsaustausch melden. Und normalerweise ist Anke auch recht fix, was die Beantwortung der Fragen angeht. :)

    Falls es Dir arg und eilig auf der Seele liegt, würde ich beim Kinderarzt anrufen.

    :winke:
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: verklebtes auge

    Hallo Simone,
    Bei einem so kleinen Säugling würde ich schon zum Arzt gehen - es kann eine relativ harmlose Reizung der Bindehaut sein, aber auch eine Tränengangsstenose ist möglich.
    Wenn also bis morgen früh die Mumi nicht geholfen hat, dann ab zum Kinderarzt.
    Liebe Grüße, Anke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...