Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

Dieses Thema im Forum "Cafe Basar" wurde erstellt von Frau Anschela, 16. September 2009.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ... ich dachte, ich les gerade nicht richtig. :umfall:

    Jo, ist aber so. Ist an mir völlig vorbei gelaufen (kam sicher wieder eine Mail von Ebay, die ich nie lese :heilisch: )

    Nun lese ich das in der aktuellen Finanztest: Für Kleidung, Hifi, Foto, Camcorder und Computer ist das bereits so. Ab Oktober sind auch Bücher, Comics, Magazine, Filme, DVD und CD betroffen.

    Na, das lohnt sich ja dann für den Privatverkäufer gar nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    Echt? :umfall:

    Na noch scheint sich da aber keiner auch nach zu halten:rolleyes:
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    is mir auch neu ...

    zeig mal Link
     
  4. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    Das wusste ich aber auch nicht!!
    Dabei hab ich doch gerade noch was an Kleidung verkauft und 3,90€ Versandkosten für ein Päckchen angegeben. Und der Käufer zahlt das auch!!
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
  6. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    Das ist ja wohl ein Witz sondersgleichen!!

    Da brauch ich nichts mehr in Ebay reinzustellen! Zahl ich ja voll drauf. Wenn ich für Kleidung kein Porto und Verpackung mehr berechnen darf!!
     
  7. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.490
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    tschüss, ebay :winke:

    lg Simone
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verkäufer müssen nun das Porto zahlen...

    Link habe ich nicht, steht ja in der Zeitung :-D

    Aber ich glaube der Link vom Sonnenblümchen trifft es. :umfall:

    Also ist man als Privatverkäufer quasi gezwungen Startpreise über 1 Euro festzulegen, damit man nicht auch noch minus macht, wenn die Sachen nur für einen Euro über den Tisch gehen.

    Und je höher der Startpreis, desto höher die Gebühr für Ebay. Ist ja klar.

    Ich sag dann auch mal Tschüss Ebay - zumindest als Verkäufer. Wobei - als Käufer wird es vermutlich auch uninteressant, denn die Händler werden das Porto vermutlich in den Startpreisen verstecken und sooooooooooo günstig sind die Händlerangebote auch nicht gewesen in der Vergangenheit.

    Na, dann geh ich doch lieber wieder in den Laden. Den Einzelhandel wird es wohl freuen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...