Verhütung, Röhrchen im Arm??

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Carmen-G, 24. Februar 2005.

  1. Ich mache mir mal so langsam wieder Gedanken an Verhütung. Ich möchte eigentlich nicht wieder anfangen die Pille zu nehmen. Es kam doch mal vor ein paar Jahren eine neue Methode auf den Markt, da wird einem so ein kleines Röhrchen in den Arm gemacht. Hat das jemand von Euch? Wer kann mir mehr darüber erzählen?
    Gespannte Grüße
    Carmen
     
  2. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Hallo Carmen,

    ich hab mich vor kurzem auch mit dem Thema beschäftigt, eigentlich war das Implanon mein großer Favorit - eben weil man nicht mehr täglich irgendwas schlucken muß. Spirale kommt für mich nicht in Frage, also war das eine tolle Alternative zur Pille.

    Inzwischen habe ich mich aber dagegen entschieden, weil ich nicht 300 Euro dafür ausgeben möchte ohne überhaupt zu wissen, wie bzw. ob ich das Implanon vertrage.

    Wir haben uns jetzt erstmal auf Kondome geeinigt. Find ich zwar auch nicht so toll, aber ich hab einfach keine Lust mehr auf die Pille :nein:

    Such doch mal nach "Implanon" oder "Verhütungsstäbchen", da findest Du noch massenhaft Beiträge :jaja:

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  3. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Auch ich hatte mich mit der Verhütung von Implanon auseinandergesetzt,
    aber ich habe mich auch dagegen entschieden weil,

    1.
    Man hat keine Sicherheit, dass man es auch wirklich verträgt...wenn nicht ist das geld weg, aber man hat trotzdem noch keine Verhütung dafür.

    2.

    Wirkt Sie ja eine Zeit lang, und wenn man noch Kinder möchte....auch nichts für mich...

    3.

    Wollte ich keine Hormone mehr nehmen, aber Implanon besteht ja auch aus Hormonen.


    Aber es ist wirklich nicht so einfach, eine geeignete Verhütungsmethode zu finden...

    Ich wünsche Dir viel Glück bei deinem Entscheid...
     
  4. Daggi

    Daggi Columbinchen

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinkilometer 705
    AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Es gibt eine Pille, die den selben Wirkstoff hat, wie das Implanon, damit kann man gut testen, ob das Implanon für einen in Frage kommt. Ich weiß den Namen nicht mehr, aber fragt mal bei eurem FA nach!
     
  5. AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Hallo,

    ich hab mich auch damit auseinandergesetzt und hab mich für die 3-Monats-Spritze entschieden denn die bekommt man halt nur 4x jährlich und ist nicht so teuer wie das Stäbchen....und vergessen kann man die auch nicht :doll:
     
  6. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Diese Pille heißt Cerazette.

    Und schau mal hier http://www.schnullerfamilie.de/threads/40849&highlight=Implanon .

    :winke:
     
  7. AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    @Kathi
    Danke für den Link. Das hört sich ja nicht sehr dolle an...mhh da muß ich mir wohl was anderes einfallen lassen...
    :winke:
    Carmen
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Verhütung, Röhrchen im Arm??

    Mein Fa hat mir mehr zur Spirale geraten, weil er meint in dem Implanom sind mehr Hormone drin, wie in der Spirale, weil die halt noch einen weitern Weg vom Arm runter zurück legen müssen. Die Spirale sitzt halt gleich dort, wo sie auch wirken soll.

    Das nur schnell, ich bin eigentlich schon mehr wie bettreif...........
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...