Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Brini, 17. Januar 2014.

  1. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.729
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Ei, der liest sich sehr sehr bissig.

    Ich muss den aber erstmal sacken lassen, so recht weiß ich nämlich auch nicht, was ich davon halten soll.
     
  3. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Ich hab diesen Bericht auch mehrfach durchgelesen und muss sagen, dass ich echt geschockt bin.
    Ich meine ... WIR sind alle schon vergiftet, wir können nur versucht ab jetzt zu lindern, aber WIE ??? Mit Kinderzahngel ? Aber für die Kinder .... wieviel Wahrheit ist daran ? Was kommt noch alles ?
     
  4. AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Sehr polemisch.

    Da hat wieder einer seine alleinige Wahrheit für sich entdeckt und lässt uns alle dran teilhaben. Das kommt wir vor die Impfdiskussion. Jeder glaubt, er hat recht. :schaumal:

    Und wie sicher sind Aussagen und Studien, die zum Teil 60 - 70 Jahre alt sind?

    Den Vergleich mit Tieren finde ich schräg. Wie hoch ist denn die Lebenserwartung eines Tieres? Entweder sehr gering bedingt dadurch, dass der Tierkörper einfach nicht so lange lebt oder von anderen gefressen wird. Ja und dann wieder die böse, böse, böse Chemie- und Pharmaindustrie....

    Sehn wir doch mal täglich abends Nachrichten und schauen ganz konkret auf Menschen der 3. Welt und ihren Zustand der Zähne. :zwinker: Die haben weder Fluorid noch Zahnpasta ÜBERHAUPT und verfaulte Zähne.

    Hat sich der Autor schonmal mit Überlebenden aus dem 2. Weltkrieg unterhalten und deren massive Probleme NACH dem Krieg? Mein Eltern könnten ihm ein Lied davon singen wie sie in den 50er und 60er Jahren Zähne verloren haben anhand von Karies durch mangelnde Pflege während des Krieges. Meine Oma hatte mit 50 Jahren keinen einzigen Zahn mehr im Mund weil sie zwei Weltkriege überleben durfte und während dieser Schreckensjahre bettelarm war und es während dieser Zeit auch nichts gab womit man sich die Zähne erhalten geschweige denn hätte pflegen können.

    Reine Panikmache. Und das kann ich nicht leiden. :shock:

    Es wird bestimmt die eine oder andere Wahrheit dahinter stecken, aber nicht in diesem Artikel. Der ist für MICH an den Haaren herbeigezogen bzw. Wahrheit mit Unwahrheit deftig vermischt.
     
  5. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Wenn ich mir die Aussagekraft einiger anderer Artikel aus diesem Blog ansehe, dann befreit mich das schlagartig davon, das Ernst zu nehmen.

    Beispiel?
    :ochne:

    und zum Thema Fluorid, etwas seriöser:
    http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/zaehneputzen-fluorid-laesst-bakterien-von-den-zaehnen-rutschen-1.1655310

    Liebe Grüsse, Jacqueline
     
  6. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.529
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Vielen Dank fuer diesen Beitrag...vor allem das Beispiel...ist doch unglaublich...:ochne:
     
  7. Änni

    Änni Heisse Affäre

    Registriert seit:
    11. Januar 2014
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Da bin ich jetzt aber platt.
     
  8. hexlein

    hexlein immer da wo´s brennt

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    5.343
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Vergiftung auf Raten durch Zahnpasta, was haltet ihr davon?

    Danke an Doris und Jac für diese Richtigstellung. Da bin ich jetzt aber schon sehr beruhigt
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...