Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Paola, 13. November 2004.

  1. Hallo zusammen

    Bis jetzt habe ich nur mitgelesen und ganz seltern geschrieben, nun habe ich aber ein Problem, wo ich Infos brauche. Zur Vorgeschichte:

    Fabio schläft in der Nacht sehr schlecht, manchmal besser, dann wieder so, dass er stündlich aufwacht. Nach einem Gespräch mit der Mütterberaterin empfahl mir diese, im auf die Nacht ein Viburcol Zäpfchen zu geben und da fing das Problem an. Ich konnte kein Zäpfchen einführen und bei genauem betrachten fand ich, sieht der Anus (oder After) anderst aus. Am nächsten Tag rief ich den KIA an, der stellte mich als Idiot dar, das sei doch eine Sache der Technik. Ich bestand aber darauf, dass es eben auch anderst aussähe. Habe also einen Termin bekommen und er musste dann eingestehen, dass es nicht an der Technik liegt. Auch mit dem Fiebermesser liess sich die Oeffnung nicht dehnen. Wir bekommen jetzt einen Termin bei der Kinderchirurgin und das kann dauern, weil die so ausgebucht ist. Der Arzt meinte nur, das müsse man abklären, sei aber kein Notfall weil er ja doch Stuhl absetzen kann. Mir sind jetzt seine Krämpfe klar bei jedem Stuhlgang. Er muss ja elend pressen und vielleicht liegen die unruhigen Nächten auch damit zusammen.

    Nun meine Frage, kennt das jemand aus dem Forum? Was wird gemacht? Muss operiert werden?

    Wenn wir mit Beikost anfangen, wird ja auch der Stuhl härter und ich habe da Angst, dass er Höllenschmerzen haben wird, darum lassen wir das sicher bis nach dem Termin bei der Kinderchirurgin.

    Ich bin über alle Infos und Erfahrungen danbar.

    Lieber Gruss
    Paola
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Hallo Paola,

    Was genau gemacht wird, kann Dir erst der Kinderchirurg sagen. Möglich sind zwei Varianten: eine Dehnung des Muskels oder ein Einschnitt in den Muskel. Beides wird nur unter Narkose gemacht, hinterher gibt es eigentlich kaum Probleme, selbst ein Schnitt in diesem Bereich heilt gut und problemlos.
    Berichte doch bitte, wie es bei Euch weitergeht, meine Daumen sind auf alle Fälle gedrückt.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Hallo heute Nacht waren wir Notfallmässig im Kinderspital weil Fabio so Krämpfe hatte und immer wieder nur Luft kam. Er hatte eine sehr gespannte Bauchdecke und sie mussten im einen Einlauf machen. Dieser gelang aber nur mit einem Schläuchlein, der normale Einlauf passte ja nicht durch den Anus.

    Sie haben uns geraten morgen selber bei der Kinderchirurgin anzurufen und Druck zu machen und die Ueberweisung unseres KIA's sei nun nicht mehr wichtig. Der Befund des Spitals lautet Analstenose mit dringender Vorstellung der Kinderchirurgin.

    Werde mich morgen über weiteres VOrgehen meldenl

    Lieber GRuss
    Paola
     
  4. Jessi

    Jessi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Kt. Aargau, Schweiz
    AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Oh weh!! Das hört sich richtig gemein an liebe Paola! Hoffentlich kriegt ihr schnell einen Termin, drücke euch auf jeden Fall die Daumen & denke an euch


    Grüessli
    Jessica
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Oh, Mann...das hört sich ja wirklich schlimm an! Der arme kleine Kerl!
    Ich wünsche Euch sehr, daß Ihr ganz schnell einen Termin bekommt und alles nicht zu schlimm für ihn wird!
    Alles Gute!
     
  6. AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Lieben Dank für Eure guten Wünsche, kann kaum erwarten, dass es morgen ist um anzurufen und den Termin abzumachen.

    Er ist seit 20.30 Uhr im Bett und schon zwei mal aus dem Schlaf hochgeschreckt. Ich weiss nicht ob es damit zusammenhängt oder obs an der Erkältung liegt, ich wünsche mir nur auch für ihn, dass er bald besser schlafen kann und sich dabei erholen. Er war eigentlich bis vor paar WOchen ein guter Schläfer, schlief zwar spät ein, aber er schlief.

    Lieber Gruss
    Paola
     
  7. AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Diese Nacht war etwas besser, musste zwar oft den Schnuller reinstecken aber er hat sich immer sofort beruhigt. Und den Termin haben wir auch bekommen. Wir dürfen am Mittwoch Nachmittag hin. Dann hat die Kinderchirurgin nämlich Sprechstunde im unseren Kinderspital. Drückt ihr die Daumen?
    Lieber Gruss
    Paola
     
  8. Onni

    Onni Sprücheklopfer

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verengter Anus,hat jemand Erfahrung?

    Klar drücke ich die Daumen.Mich wundert ehrlich gesagt nur, das man bei so einer wichtigen Sache nicht SOFORT ins Krankenhaus aufgenommen wird, bzw. sofort einen Termin bekommt.Das ist ja ne Sauerei das man da so lange hinterherlaufen muß....


    Ich wünsche euch jedenfalls alles Gute :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby after zu eng

    ,
  2. after zu eng baby

    ,
  3. after verengung baby

    ,
  4. darmausgang bei babys,
  5. analStenose weiten,
  6. afterverengung säugling,
  7. verengung anus,
  8. Anusnarkose,
  9. symptome afterverengung säugling,
  10. verengter after
Die Seite wird geladen...