verdrückt Stuhlgang - weint beim Stuhlgang

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von labom, 29. November 2009.

  1. Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen.

    Seit einiger Zeit hat mein Sohn (2,5) starke Probleme mit dem Stuhlgang. Anfangs war er hart wie ein Stein und wir mussten 1x mit einem Einlauf und schon mehrmals mit Glycilax Zäpfchen nachhelfen.

    Auf anraten unseres Kinderarztes bekam er dann Lactulose Sirup verschrieben. Leider hat der überhaupt nicht geholfen. Als nächstes bekam es Movicol Junior. Von diesen Pulver gekommt er jetzt 1x täglich einen Beutel. Der Stuhl ist inzwischen auch schön weich. Aber unser Sohn verdrückt in trotzdem. Es sitzt bzw. kniet dann immer auf dem Sofa oder Fußboden und wippt im Vierfüßler konzentriert vor und zurück. Das macht er allerdings wirklich nur wenn er "muss". Man merkt ihn auch richtig an das er eigentlich müsste, er ist dann sehr unruhig, trippelt auf der Stelle, und will beim wickeln ganz, ganz schnell eine neue Pampers anhaben.

    Alles in allen habe ich langsam das Gefühl das er zwar könnte aber aus Angst (vor Schmerzen??) den Stuhlgang verdrückt.

    Ich weiß mir langsam echt nicht mehr zu helfen. Er isst relativ viel Obst (Äpfel, Orangen, ab und zu eine Banane), viel trockenes Brot und Brötchen, Möhrengemüse, gekochtes Rindfleisch usw. Wie ich finde eigentlich einigermaßen Ballaststoffreich und gesund. Leider ist er etwas mäkelig beim Essen und isst im Großen und Ganzen nichts anderes als oben angeben. Er trinkt ca. 0,5 Liter dünne Apfelschorle am Tag.

    Was kann ich sonst noch tun und wie kann ich ihm die Angst nehmen. Auf den Topf will er auch nicht. Da er sprachlich nicht sehr weit ist, kann ich ihm auch schlecht erklären wie wichtig Stuhlgang ist und das er nicht weh tut. Bilderbücher, um das Ganze zu veranschaulichen, mag er überhaupt nicht.

    Sorry das es nun doch so lang geworden ist.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby schreit beim furzen

Die Seite wird geladen...