Verbrüht, was noch tun - DRINGEND

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nechbet, 19. August 2005.

  1. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo zusammen,

    heute hat sich meine Süße eine Tasse Capu über den Kopf gekippt. Sie hat die Tasse vom Tisch runtergeholt :-? .

    Wir waren schon beim Doc, und haben, da sie einige offene Stellen hat, einen Verband für die Nacht gemacht. Morgen müssen wir nochmal zum Notdienst, da es sich entzünden könnte.

    Ich hab ihr Arnika gegeben. Aber was kann ich noch machen, das es schneller heilt?
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Christine, ich bin immer dafür, möglichst viel Luft dran zu lassen. wenn ihr raus geht natürlich ein pflaster oder Verband !!


    GUte Besserung !
     
  3. Sane

    Sane Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    5.313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo ich mich wohl fühle
    Homepage:
    Leider kann ich dir keinen Tipp geben auser Arnika

    liebe Christine :tröst:

    Gute Besserung für die Maus :bussi:

    :bussi:

    Sandra
     
  4. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ach, Du Schreck...die Ärmste! :(

    Außer Arnica fällt mir auf die Schnelle auch nichts ein.
    Vielleicht kann Minibi Dir Rat geben. Ihr Malte hat sich doch vor einiger Zeit auch so schlimm verbrannt/verbrüht.

    Ganz arg gute Besserung wünsche ich Euch! :herz:
     
  5. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :tröst: mir bleibt nur, dir einen lieben Besserungswunsch zu schicken. Arme Annika. Hoffentlich geht es ihr bald wieder gut.

    Einen Rat habe ich leider nicht. Sorry. :-?

    Lieben Gruß
    Angela
     
  6. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ach so...mir fällt doch noch was ein - allerdings etwas pauschal:
    "Ferrum phosphoricum" als Schüsslersalz Nr.3 ist das Mittel der Wahl bei akuten Prozessen jeglicher Art.
    Je eher, je häufiger, desto besser.

    Nochmal alles Gute der kleinen Maus (und der Mama natürlich auch)
    :herz:
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oje, die arme Maus. Bei Verbrennungen hilft Cantharis C30 recht gut. Ansonsten Luft dranlassen und evtl. kühlen mit einem in Tüchern eingewickelte Eisbeutel.

    Ich mag mir das gar nicht vorstellen. Aua-aua!!! :-?

    Gute Besserung an die Süße. :ute:

    LG Sandra
     
  8. Claudia H.

    Claudia H. die mit dem offenen Ohr

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    4.344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    bei Verbrennungen hilft Cantharis.

    Hat sich überschnitten:)

    LG
    Claudia
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...