Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Frau Anschela, 4. April 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    diese Meldung kam heute im Radio und ich dachte, ich schreibs mal auf.

    ICH geh sowieso aus Prinzip nicht mehr zu Lidl. :-D Aber ihr ja vielleicht. ;)

    Die PIN ist nicht sicher bei Lidl, wenn man die Eingabe nicht mit der Hand verdeckt, da über den Kassen kleine Kameras hängen, die genau so positioniert sind, dass sie die PIN aufnehmen können.

    Also: Entweder cash oder darauf achten, dass die Eingabe verdeckt mit der Hand darüber stattfindet.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Janine83

    Janine83 nette arschige Rolle

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    3.758
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Duisburg
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Isch kaufe nicht bei Lidl. :cool:

    Und generell hab ich mit sowas gaaaar keine Probleme. Ich hab gar keine EC-Karte.
    Bzw. wohl schon,aber die ist nicht freigeschaltet.

    Bin da masochistisch veranlagt....es muß weh tun beim bezahlen.;)
     
  3. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Wenn Lidl weiter so nach Skandinavien expandiert, ohne seine Produktpalette den dortigen Konsumentengewohnheiten anzupassen, sind die sowieso bald pleite.

    Katja Auch-Lidl-Ignorierer
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Das hab ich heut auch gehört.

    Ich geh auch sehr selten hin. Aus Prinzip würde ich aber nicht sagen sondern eher weil ich nicht das bekomme was ich haben möchte.
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Interessant. Erzähl mal mehr.

    Salat
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    @Janine: :umfall: Ich kann gar nicht ohne EC-Karte. Nachdem ich meine ja letztens verschlampt hatte, musste ich 10 (in Worten ZEHN) Tage auf meine neue Karte warten. Ich hab mich irgendwie amputiert gefühlt. :hahaha: Ganz selten zahle ich bar. Und mit der Karte tut es auch richtig weh. :-D


    Ja, würde mich auch interessieren.

    Ist es so, wie in Frankreich? Dort waren wir - auch gegen unser Prinzip - mal bei Lidl einkaufen, weil es finanziell einfach nicht immer ging in dem großen franz. Markt einkaufen zu gehen.

    Ich habe mich arg gewundert, dass Lidl Frankreich quasi das Sortiment von Lidl Deutschland hatte. Mit wenigen Ausnahmen. Und da habe ich mich ernsthaft gefragt, ob die Franzosen wirklich grünen Bohneneintopf mit Mettwurst aus der Dose und ähnliche typische deutschen Gerichte essen :verdutz:

    Für den deutschen Touristen war der Laden sicher der Hit. Aber für die Einheimischen? :nein:

    Äh.. anderes Thema ne? :hahaha:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  7. AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Kam gestern schon im TV. Aber ich halte grundsätzlich immer die Hand vor, sonst kann ja jeder gucken :ochne: Hab schon wie oft beobachtet wenn andere ihre PIN so offen eingeben, dass es jeder sieht :piebts:
    Ich mag das Lidl-Sortiment eh nicht so. Und nach den ganzen Schlagzeilen boykottiere ich erstrecht :baby:
     
  8. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verbraucherzentrale warnt vor EC-Karten-Zahlung bei Lidl

    Genauso ist es. :jaja:
    Sowohl in Norwegen als auch in Schweden - da weiß ich es. Der Parkplatz im hiesigen Lidl ist immer gähnend leer, während ein paar 100m weiter der Bär brummt. Und das nicht, weil die Kundschaft zu Fuß kommt: Auch drinnen nix los. Ich war da nur einmal drin, weil ich zu Weihnachten Dominosteine brauchte.
    (Auch weißen Spargel könnte ich dort kriegen - hierzulande ist sonst nur grüner gebräuchlich).

    Außerdem haben die ihre Billig-Einheitsbauten, und wenn sie anfangen, sich mit den einheimischen Behörden rumzustreiten, weil sie keine Kundentoiletten einbauen wollen, dann kommen die mal eben mit ihren skandinavischen Schneelast-Vorschriften. Nachbauen ist teuer... ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...