Vanessa mag nur noch Kartoffelsuppe zum Mittagessen...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von GeeSabse, 27. August 2004.

  1. Hallo!

    Seit ca. einer Woche rührt Vanessa kein Mittagessen mehr an. Lieber geht sie mit leerem Magen ins Bett um ihren Mittagsschlaf zu machen. Nach dem Mittagsschlaf hab ich Ihr dass essen auch nochmal angeboten und sie ass nicht. Jetzt dacht ich ich lass sie mal mithelfen beim kochen gestern macht ich mit Ihr Kartoffelsuppe (mit Würstchen und Brot) und sie ass seit langem mal wieder Mittagessen und wollte gleich noch einen 2. Teller voll den sie auch leer ass. Am Abend ass sie davon auch noch mal eine grosse Portion. Ich dachte na endlich jetzt isst sie wieder richtig. Heute Mittag gabs Maultaschenauflauf , hab sie wieder mithelfen lassen. Und sie ass es nicht hat kurz auf den Teller geschaut und nicht mal probiert. Ich erst mal geggessen dacht vielleicht kommt sie ja doch noch. Aber sie wollte nicht. Hab Ihr also nochmal von gestern Suppe aufgewärmt und siehe da sie hat einen ganzen Teller davon gegessen. Was soll ich denn jetzt tun ich kann doch nicht jeden Tag Kartoffelsuppe kochen....

    Gruss
     
  2. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Sabrina,

    diese Essensmarotten kenne ich! :-?
    In Kartoffelsuppe kannst du wunderbar noch andere Gemüsesorten untermogeln.
    Ich würde ihr bis auf weiteres, wenn sie es noch mag, Suppe geben.
    Sei froh, daß es Kartoffelsuppe ist und nichts ungesundes. :?

    LG
    Sabine
     
  3. Hallo !

    Meinste ich kann davon nen grossen Topf kochen und portionsweise einfrieren? Ich hab ehrlich gesagt kein Bock jeden Tag zum zusätzlichen essen Suppe zu kochen, ich selber kann nähmlich keine Kartoffelsuppe mehr sehn...
    Das mit dem anderen Gemüse find ich auch ne gute Idee. Danke :bravo:

    Gruss :)
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde sie nicht einfrieren, denn ich persönlich finde aufgetaute Kartoffel scheußlich! *schüttel*
    Sie hält aber locker 2-3 Tage im Kühlschrank.
    Warscheinlich ist übermorgen der Kartoffelsuppenwahn bei Vanessa vorbei.
    Erfahrung! :-D

    LG
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...