UV- Schutz- Badeanzug

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von alex7787, 4. Mai 2015.

  1. alex7787

    alex7787 Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2013
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Guten Morgen :)

    Langsam wird es endlich wärmer und da wir in der Nähe der Ostsee wohnen und Jale nun "groß" genug ist um wahrscheinlich auch Spaß am Strand zu haben, mache ich mir langsam Gedanken um Sonnenschutz-Badekleidung.
    Was haltet ihr von UV-Schutz Badeanzügen?
    Hat jemand Erfahrung damit? Einteiler oder doch Zweiteiler?

    Es gibt ja welche von Playshoes, Jakoo (aber die sind mir zu teuer) und aktuell auch reduzierte bei WIndelbar von Sunmate - allerdings in Gr 86. Jale trägt momentan noch ne lockere 80, aber solche Kleidung fällt ja eher kleiner aus, oder?

    Oder weas hatten eure Kleinkinder beim Baden/am Strand so an?
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    meine Kinder tragen fast nur solche Dingers verschiedener Ausführung da sie Sonnencreme hassen und sie auf ein Minimum reduzieren wollen ;) ...
    die sind jetzt schon groß, deshalb gibts meistens Neoprenanzüge, als sie kleiner waren hab ich jährlich beim Discounter großzügig mitgenommen ;) ..da ist die qualität auch gut und um ein vielfaches Preiswerter.
    Bin sicher Aldi und Co werden auch dieses Jahr welche ins Angebot bekommen ;)
     
  3. alex7787

    alex7787 Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2013
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    Ja in den Discountern wollte ich auch ausschau halten. Diese Woche gibts eigentlich welche im Lidl, aber bei der Mädchen-Ausführung heißt es im Online-Shop, dass der Artikel aufgrund ungenügender Qualität nicht mehr verkauft wird. :(

    Und was hast du für eine Erfahrung mit den Größen gemacht? Passende oder lieber doch eine Nr. größer kaufen?
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    ich würde sie passend nehmen. Sonst schlabbert das nasse Zeugs so am Körper, das ist unangenehm wenns auskühlt
     
  5. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    Alex schau mal im dm. Die haben auch immer sehr schöne und sb Größe 74!
     
  6. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    bei Aldi Süd gibt´s die heute ab 74/80

    lg
    Bärbel
     
  7. alex7787

    alex7787 Familienmitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2013
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: UV- Schutz- Badeanzug

    @Vivi: Ja Dm ist mir auch shcon in den Sinn gekommen. Wir haben zwei, die ein kleines Sortiment an Bekleidung führen. In dem einen habe ich geschaut, da gibts die (noch) nicht und der andere ist etwas weiter weg. Mal schauen, wann ich da mal hinkomme.

    @Bärbel: Wir haben hier leider nur ALdi Nord. im Aldi Süd gibts Zweiteiler, wenn ich richtig geschaut habe.

    Allerdings glaube ich, dass ein Einteiler praktischer wäre, da zumindest Hemden bei uns doch noch hochrutschen und dann irgendwie viel Haut zeigen...oder was meint ihr?
     
  8. topa

    topa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...