@ute wegen zucker und zahnen

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von scully78, 14. November 2003.

  1. hallo ute
    auf deiner homepage hab ich mich nun schlau gemacht wegen zahnpflege.du schreibst da,mann soll auf traubenzucker honig usw.verzichten,wenn süss mit zucker.auch die lerntasse erwähntest du da.
    nun folgendes:
    1.unser 9mt alter junior trinkt keinen ungesüssten tee(leider)probiers immer wieder er nuggelt dann und schiebt den sauger raus.wenn er gesüsst ist,trinkt er ca 500ml/tg.(haben den milupa früchtetee).du schreibst zuckern,kann ich denn schon zucker in den tee geben?wegen den zähnchen mein ich er hat 5,noch nicht alle ganz draussen.

    2.mit der schnabeltasse kommt er gar nicht zurecht,weiss nicht was er damit anfangen soll
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Scully,

    das allerallerwichtigste ist, dass dein Kind nicht nuckelt oder dauernuckelt. Wenn er sein Getränk zügig trinkt und die Flasche nicht als Beschäftigung und zur Selbstbedienung hat ist es auch in Ordnung.

    Wirklich gefährlich ist, wenn die Kinder den Sauger (oder Schnabel) im Mund haben und immer wieder süße Getränke in den Mund ziehen. Rein, raus, rein, raus. Oder die Kinder die im Buggy mit Nuckelflasche sitzen. Das ist eine schlechte Angewohnheit.

    Wenn schon süßer Tee oder Saftschorle, dann zügig trinken lassen und Flasche wieder wegnehmen.

    Grüßle Ute :winke:
     
  3. herzlichen dank für deine rasche antwort.also dauernuckeln tut er nicht.wenn er trinkt,dann sehr,sehr zügig bis er genug hat und dann stellen wir die flasche beiseite bis er wieder durst hat.und die zähnchen putzen wir 3 mal täglich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...