@ Ute: Was hälst Du von diesem Brei?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von AndreaHK, 2. Juni 2004.

  1. Hallo Ute!

    Ich habe in meinen Vorräten für Philip folgenden Brei entdeckt:

    Humana Apfelbrei - mit 11 Vitaminen, Eisen und Jod - nach dem 4. Monat, milchfrei, ohne Kristallzuckerzusatz, glutenfrei

    Eine Portion aus Wasser, Keimöl und 45 g Pulver hat 218 Kalorien, 0,5 g Eiweiß, 42 g Kohlenhydrate und 5,1 g Fett.

    Zutatenliste: Maltodextrin, Quellstärke, Fructose, Maisquellgrieß, Reisquellflocken, Glucose, Apfelpulver, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Pantothenat, Vitamin B6, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Folsäure, Biotin, Vitamin K), Eisen-III-diphosphat, Kaliumjodat.

    Den Brei gebe ich ihm zur Zeit, es sind 6 Portionen, als milchfeier Obst-Getreide-Brei nachmittags.

    Empfiehlt es sich, ihn wieder zu kaufen oder ist er von der Zusammensetzung nicht so gut? :???:

    Vielen Dank für Deine Antwort!

    Liebe Grüße, Andrea
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Andrea,

    das ist ein Brei der in keine richtige MZ passt. Für einen Milchbrei fehlt ihm der Milchbestandteil und für einen Obst-Getreide-Brei enthält er zuviele Zutaten, Zucker (Glucose, Maltodextrine) und zu wenig Obst.

    Ich würde ihn nicht nehmen :-D

    Rühre den OGB einfach mit
    20 g Haferflocken
    5 Butter oder Öl
    100 g Obstmus und
    Wasser glatt. Dann passt es am besten.

    Grüßle Ute
     
  3. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf :-D ,
    ich hatte den Brei mal für Jaron und ich fand ihn extrem süß und einfach nur ekelich :jaja: .
    Jaron hat ihn immer wieder ausgespuckt.

    GLG
     
  4. Hallo!

    Danke für die Antworten!

    Den Brei kaufe ich nicht mehr! Wenn ihn die Fachfrau Ute nicht empfiehlt, kann er ja nicht gut sein. :-D

    Normalerweise bekommt Philip als OG-Brei Hirseflocken mit Öl und einem halben Obstgläschen. Wenn die Hirseflocken leer sind, werde ich mal die Haferflocken probieren.
    Ute, falls Du das nochmal liest: Was sind das für Haferflocken? Spezielle für Babys?
    Ich studier vor den Haferflocken noch ein bißchen auf Babyernährung.de! :)

    @ Carina
    Philip ißt jedes mal seine Schüssel leer. Also ihm scheint er zu schmecken. Ich finde, der Brei sieht so "künstlich" aus.

    Liebe Grüße, Andrea
     
  5. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Andrea,

    Baby-Haferflocken gibt es von Milupa, Holle, Sunval, Bioland Runge, Alnatura (und wer weiß von wem noch). Das sind wie bei den Hirseflocken spezielle Babyflocken.

    :winke:
     
  6. Hallo Kathi!

    Dankeschön!

    Ich muß morgen sowieso in den DM und guck dann mal nach den Haferflocken. Die Hirseflocken sind nämlich bald leer. Kamen aber auch gut an bei Philip.

    Ich kann jetzt aber auch schon glutenhaltige Breie nehmen, oder?

    Liebe Grüße, Andrea
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Ja, kannst du probieren. Philip ist älter als 6 Monate. Übrigens fand Tim Hirseflocken besser als Haferflocken.
     
  8. Hallo Kathi!

    Dankeschön!

    Vielleicht liest Du das ja jetzt auch nochmal, deswegen schieß ich gleich nochmal mit einer Frage los.

    Und zwar: Ich habe Philip die letzten Wochen den Miluvit mit ab 4 Monate gegeben. Also kann ich jetzt unbesorgt den ab 6. Monat geben? Was ist da für ein Unterschied? Liegt der Unterschied nur an den Gluten?

    Danke + Gruß, Andrea
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...