@Ute - Noëlles Essensplan...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Danielle, 26. April 2005.

  1. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Ute,

    Hier mal unser momentaner Essensplan:

    in letzter Zeit zwischen 4 und 6Uhr: 170 - 230 ml Hipp2
    dann um 9Uhr: 150 - 180ml Hipp2

    wenn sie komplett durchschläft: um 6/7Uhr 240ml Hipp2
    11/12Uhr: Mittagessen Kartoffeln oder Nudeln mit Gemüse etc. (Fett ist immer dabei!) Menge kann ich schwer abschätzen, sind ungefähr 2 -3 mittlere Kartoffeln..

    14Uhr 130gr. Obst mit Schmelzflocken, oder Hirsebrei - manchmal auch Banane mit Schmelzflocken (zu dem Obst rühre ich meistens einen TL Öl, außer ich bin unterwegs..)

    gegen 17Uhr Milchbrei: 3EL Miluvit (ab dem 4.mon) und 2EL Alnatura grießbrei, Miluvit pur ißt sie nicht - davon ißt sie selten alles, meistens nur die Hälfte

    19/20Uhr bekommt sie nochmal eine Flasche, 240ml Hipp2, die sie meistens auch leer trinkt, wenn nicht kommt sie um 4Uhr..

    Jetzt hat mir eine Freundin geraten ihr abends die 3er Milch zu geben, weil sie dadurch auf jeden Fall wieder durchschlafen würde.. soll ich das machen und welche Sorte, denn Hipp 3 gibt es nur mit Geschmack :-? .

    Ich gebe ihr um 17Uhr schon den Brei, da es abends einfach eine reine Katastrophe ist, sie ist dann zu müde und schreit nur.. Noëlle ist einfach zu aktiv, sie krabbelt schon seit einigen Wochen kräftig in der Wohnung rum, zieht sich seit ein paar Tagen hoch - ich denke deswegen setzt sie wohl trotz dass sie gut ißt einfach nichts an.. ich habe sie allerdings auch schon lange nicht mehr gewogen - vor einigen Wochen wog sie 7.200gr bei 70cm!

    ach ja, morgens knabbert sie noch an einem Brot rum, wenn wir frühstücken, aber das ist wohl nicht wirklich sättigend...
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Hab ich vergessen:


    Sie trinkt ca. 100 - 150ml Wasser über den Tag verteilt.

    Und ich habe sie jetzt mal gewogen: sie ist 71cm groß und wiegt 7.500gr


    Geburt 22.8.: 50cm, 3.130gr.
    14.09.: 54cm, 3.760gr.
    25.10.: 59cm, 4.960gr.
    14.03.: 68cm, 7.000gr.
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    mmmh, wenn ich das richtig lese schläft sie nur nicht durch, wenn sie die abendflasche nicht ganz trinkt, oder?
    dann würde eine dreier -glaub ich- auch keinen sinn machen, weil sie dann noch weniger trinkt....

    ich lass dich mal für ute offen ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Gestern Abend hat sie garnichts gewollt, weder Brei noch Milch - Wir haben es dann mit OGB probiert, den hat sie fast ganz gegessen, allerdings sättigt der wohl nicht so gut, sie kam wieder um 4Uhr:umfall: , hat fast 240ml getrunken und dann um 9Uhr nochmal 150ml!


    Ich habe heute das Mittagessen mal rausgezögert auf 13.30Uhr, da hatte sie jetzt auch richtig hunger und hat die doppelte Portion gegessen! Dann gebe ich ihr vielleicht nachher um 15Uhr mal den OGB und schau, ob sie danach ein bißchen schläft, so dass sie dann ausgeruht den Abendbrei isst..

    Ich probiere eben jetzt mal ein bißchen aus..!
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Also abends wäre ein Fläschchen schon sinnvoll ... ob 2 oder 3 ist Geschmackssache ... aber OGB reicht nicht wirklich aus für die Nacht.

    Liebgruß Ute
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Insgesamt ist der Speiseplan :prima:
     
  7. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    Sie hat die Flasche wieder verweigert, den Brei auch, das einzige was sie wollte, war ein bißchen Butterbrot - werde also heute Nacht wieder aufstehen.. Sie verzichtet momentan vollkommen außerhalb der Nacht- und Morgenflasche auf alles milchige, sei es Brei oder eben normale Flaschenmilch - egal wann und wie ich es ihr anbiete :-? !


    Kann es etwas damit zu tun haben, dass sie jetzt evtl. ihren ersten Zahn bekommt? Sie hat auch zeitweise Durchfall und schreit viel..!
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    ja, das kann durchaus am zahnen liegen
    http://www.babyernaehrung.de/zahnen.htm
    sind die mahlzeiten vielleicht wärmer als die anderen?

    bei durchfall und schreien lieber auch mal den arzt schauen lassen.
    durchfall sollte auch bei zahnen behandelt werden, also in form von diät....
    vielleicht verweigert sie deswegen instinktiv die milch.

    gute besserung!

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...